Zustrom von migranten in Frankreich: fünf fragen Februar 6, 2015

migranten ruhen im bahnhof von Ventimiglia in Italien , kurz vor die grenze zu fahren, um in Frankreich - Jean-Christophe Magnenet - AFP/Archiv
Von den migranten ruhen in den bahnhof von Ventimiglia in Italien , kurz vor die grenze zu fahren, um in Frankreich Jean-Christophe Magnenet / AFP/Archiv

Chaos in Libyen und Syrien, ruhige see im sommer, operationen abfangen italienischen Mittelmeer: auf mehrere faktoren zurückzuführen jüngsten zustrom von migranten kamen im wege der illegalen, für das Frankreich ist oft nur ein transitland.

1-Gibt es eine zunahme der "migrationsdruck" in Deutschland, hervorgerufen durch den präfekten und kommentatoren?

In Europa, die mehrheit der ausländer legal kommen, auch wenn einige noch über das datum der gültigkeit des aufenthaltstitels. Diese einträge gesetzlichen bleiben etwa stabil.

auf der anderen seite, die illegalen einreisen und sich vermehren, die über das Mittelmeer. Auf den ersten sieben monaten des jahres, 78.300 migranten kamen in Italien und Malta aus Libyen, eine steigerung von 500% gegenüber dem gleichen zeitraum 2013, laut der europäischen agentur Frontex.

In Frankreich, mehr als 5.000 personen wurden festgenommen, an der italienischen grenze im ersten halbjahr.

2 – Wer sind diese migranten ?

Sie kommen überwiegend aus krisengebieten oder staaten, strafverfolgungsbehörden. In den ersten reihen befinden sich die Syrer fliehen vor krieg und die Menschen, die wollen, zu entkommen, der diktatur und der zwangsarbeit, unentgeltlich und unbefristet, zu dem sie verpflichtet sind, ab 18 jahren.

Es gibt auch in Mali, Sudan, Afghanen, Somalier…

3 – unterdrückung in Eritrea oder abwesenheit des Staates in Somalia sind phänomene, die seit langem. Der krieg in Syrien begann vor drei jahren. Warum gibt es einen zustrom jetzt ?

bisher ein teil der migranten fanden hier zuflucht in nicht-Europäischen ländern, wo sie nicht mehr leben.

Israel leben etwa 60.000 Afrikanischen mehrheit Eritrea und dem Sudan hat eine zunehmend restriktive gesetzgebung und multipliziert die maßnahmen für die förderung aus.

In Ägypten, der militärherrschaft wurde, bedeutete eine verschärfung gegenüber den syrischen flüchtlingen, die unter dem verdacht der nähe der muslimbruderschaft, enden manchmal im gefängnis.

vor Allem, das chaos in libyen, wo der rivalisierenden milizen kämpfen um die kontrolle der einreise, begünstigt die vermehrung der zuspieler.

ein Weiterer grund, konjunktur: der sommer ist immer förderlich für die durchführungen des Mittelmeers, nicht so hektisch zu dieser zeit.

Schließlich, einige sind der ansicht, dass die rettungsaktion Mare Nostrum, die einrichtung von Italien nach zwei schiffswracks im oktober 2013, fördert die migrantinnen und migranten, ihr glück zu versuchen, da die risiken für das eigene leben sind geringer.

4 – Was ist Frankreich für diese migranten ?

Die Deutschland ist ein transitland. Die große mehrheit der flüchtlinge weltweit erreichen wollen den ländern, in denen installiert sind, die ihre landsleute. Eritrea oder Somalia sollen und England. Die Syrer zielen vielmehr darauf ab, Schweden und Deutschland.

So, auch wenn die zahlen steigen, sind sie wenig zu beantragen asyl in Deutschland. Nur 237 Eritrea eingereicht haben, einen ordner in der ersten jahreshälfte.

5 – Welche haltung die behörden können diese annahme gegenüber migranten ?

Im rahmen des internationalen rechts, und aus gründen, die menschlichen, ist es unmöglich, sie wieder in ihr heimatland, wo sie gefahr laufen, zu sterben.

Das eu-recht sieht vor, dass die anträge auf asyl haben, müssen sich in das land der einreise in die EU. Frankreich kann also die zurück in Italien, wenn nachgewiesen wird, dass sie bestanden haben, die auf ihrem boden. Das macht sie oft, aber es ist eine kurzzeit-lösung, da diese migranten retentent in der regel ihr glück.

A Calais, die behörden haben versucht, diese davon zu überzeugen, migranten, asyl zu suchen, aber nur wenige haben die chance ergriffen.

Die nationalen lösungen sind also praktisch nicht vorhanden und alle akteure sprechen sich für einen europäischen ansatz, wenn es nicht zu vereinbaren, auf seine komponenten.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar