Weinberg : besorgnis über die wiederaufnahme der landwirtschaftlichen betriebe Mai 8, 2015

Die auserwählten des gaillac in ihrer gesamtheit sind empfindlich auf die lage der weinberge, schlüsselsektor der wirtschaft und bild. Patrice Gausserand sich der bürgermeister im gespräch mit Pascal Tamalet und Cédric Carcenac, zwei manager des weinsektors lokale.
Die auserwählten des gaillac in ihrer gesamtheit sind empfindlich auf die lage der weinberge, schlüsselsektor der wirtschaft und bild. Patrice Gausserand sich der bürgermeister im gespräch mit Pascal Tamalet und Cédric Carcenac, zwei manager des weinsektors lokale.

Der generalversammlung vom 9. april wird eine taste und signifikante einheit : selbst wenn G.U., G.G.A. und andere «familien» behalten ihren besonderen status, das ist die entität, Gaillac, der will, erscheinen in der reihenfolge der schlacht, mit alle weinliebhaber im zusammenhang mit der tag und die arbeit. Das ist die gelegenheit für Cedric Carcenac und sein team auf den punkt «erweitert» seit seinem amtsantritt des präsidenten der Haus der Weine, vor einem jahr. «Unser team arbeitet und arbeitet konkret an einem projekt». Die gruppe «junge», zum beispiel, wurde unterzeichnet deutlich seine anwesenheit bei der Feier der Weine und der Saint-Vincent. Wenn die ersten «schultage» hatten eine geringere auswirkungen, die sekunden sollten mehr resonanz. «Die informationen, die es brauchte zeit, um anzukommen. Mehrere schulen haben sich offenbar zu spät». Es geht darum, herauszufinden, trauben, reben, den beruf, den jüngeren, um zu verhindern, das problem des defizits einrichtungen.

Defizit-anlagen

«Wir haben derzeit eine anlage für 3 starts in der landwirtschaft. Das problem beginnt, stellen sich im weinberg : bisher waren es polyculteurs für die reben, das war nur ein add-in, die früher den ruhestand. Aber 50% der winzer, die über 55 jahre alt. Es ist an der zeit, sich zu mobilisieren», sagt Cédric Carcenac. Bei der domaine Henri Plageoles zu Sénouillac : dieses nette tool, mit seinem marketing-netzwerk, fand keine nachfolger finden. Die veranstaltung wurde erstellt ein schock und ist ein warnsignal. Auch wenn Vinovalie und Labastide «tragen» der preis der rebe mit der aktionäre von außen, die kaufen die parzellen und entlasten junge, gewicht grundbuch (zwischen 8 000 und 12 000 euro pro hektar, ein preis, dass die prämien für die rodung halten, hoch), die verjüngung der beruf ist für uns von belang, bevor sie ein ziel sein. Es wird in den mittelpunkt der debatte am 9. april.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar