TEC : der unterschied in 12 minuten Mai 18, 2015

TEC hat sich auf die schnelligkeit seiner hinteren reihen./Foto DDM - Gérard Jorge
Der TSV konnte sich darauf verlassen, dass die geschwindigkeit, in der seine-leinen./Foto DDM – Gérard Jorge

Die erste möglichkeit, das öffnen der marke gegeben Cazériens. Ein verschulden des TSV in der ausrichtung führt auf eine strafe wird verpasst werden, die von der «schwarz-blauen», die gehen dann kassieren zwei prüfungen in drei minuten. Zwei pfeile Peyro die wiederherstellung des ballons gefallen USC XV gehen kreuzigen verteidigung cazérienne. Die fuß-Moreno fürchtet sich nicht, und das 14: 0 verhängt, in den ersten zwölf minuten und wird sehr lange in der tabelle anzeigen.

Vertrauen in die verwaltung, den vorteil, Toulouse gehen blockieren alle hoffnung, die sie bei ihren gegner dominieren, doch-taste und versuchen, senden sie ihre drei-viertel. Nie diese können sich befreien von der leinwand, die von einem fünfzehn. Die territorialen herrschaft ist doch cazérienne mit einem maximum von zeit, die sie in das lager des TSV. Aber sie steril bis zum ende der begegnung oder Deluc überschreiten sieger der linie und rettet damit die ehre einer gruppe commingeois, die nie wirklich die lösung gefunden.

Kader Bentaïb (trainer des TSV) : «Wir haben so gespielt maximal als ich gebeten hatte. Man hat auch geschoben und gut verteidigt. Jetzt muss er gewinnen das finale.»

Michel Antichan (trainer Cazères) : «stießen Wir auf ein team hyperbien organisiert. Wir wurden sehr gut-taste, dieses mal, aber wir hatten heute eine sehr gute mannschaft vor. Man wird sich um sie müssen jetzt für die französische meisterschaft.».

TEC 14 – Cazères 7

Longages. MT : 14-0. Schiedsrichter : M. Benedikt Albert (Midi-Pyrénées).

Sieger : 2 E Peyro (9, 12) ; 2 T Cl. Moreno (9,12).

Besiegt : 1 E Deluc (79) ; 1 T Deluc (79).

Evolution des score : 5-0, 7-0, 12-0, 14-0/14-5, 14-7.

TEC : Cl. Moreno ; Bernard, Peyro, Delsout, Truchot ; C. Moreno (o), Ayude (m) ; Valadier, Thanie, Sentenac ; Alcrudo (cap), Herr Moreno ; Demasi, Girbas, Cheron. Auf der bank : Arrivet, Perrin, Heide, Odounde, Ducom, Farabuna, Masini.

gelbe karte : Demasi (39).

CAZÈRES : Pagès ; Deluc, Arrouy, Garcia, Dupuy ; Hidalgo (o), Herr Sebastian (m) ; Mas, Boyer, Vidal (cap) ; Marty, Montelon ; Fort, Sentenac, Delgado. Auf der bank : F. Sebastian, Vinsonneau, Ducros, Suberviolle, Marin, Zapalowski, Kaisse.

gelb : Delgado (25).

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar