Sv kuppenheim hält sein schicksal in die hand Mai 12, 2015

Eine nicht so schlechte vorgang für Nicolas Fargues und Luzenaciens./Foto DDM. Archiv. Helena Dolche.
Eine nicht so schlechte vorgang für Nicolas Fargues und Luzenaciens./Foto DDM. Archiv. Helena Dolche.

Die partei versprach, hart gekämpft, so war es auch. Ohne präambel übrigens, das spiel verpflichtet sich, auf ein hohes tempo vor, in denen man sich nicht im haushalt nicht im guten sinne des wortes, da sie vor allem auf der suche nach einem guten schuss von anfang an.

Und bereits in der 11 minute die erste gelegenheit für Ramirez, der leitet den ball mit dem kopf, während das lob auf kosten des gegnerischen torwart kam schien gut durchsetzen. Das gleiche Ramirez ist auch nicht glücklich über seine erholung instant-achse, wenn der torwart der ariège und nachwachsen, putzt, der schuss des jungen Samhi (22). Dann, auf der linie Farasin muss auch noch benutzen, auf ein neues schuss aus der nähe, sondern unter einem winkel sehr reduziert, Ramirez, noch von ihm (35.). Neben der ariège, muss man beachten, dass ein versuch, in der nähe Ventribout, verliert sich nicht im rahmen tarbais (21.) und, vor allem, was déboulé auf der extremen rechten flanke Siméoni, in deren zentrum tadellosen nicht betrieben von Borey, am fuße gleichen käfig bigorre.

sv kuppenheim mehr initiative in der 2. periode

In der pause, alles zu tun bleibt und die spannung bleibt natürlich. Unternehmungslustig, besucher verschaffen sich die erste chance im zweiten akt, die von den gleichen Siméoni, kam von der rechten flanke, zwingt Cappa zu einer parade zart (52). Mit viel duelle verloren, die Tarbaisrestent praktisch blockiert in ihrem teil des grundstücks. Es ist nicht mehr das gleiche spiel, einige lokale bezahlen ohne zweifel die großen anstrengungen, die vor der pause. Natürlich, man halte das festhalten bauernhof von beiden seiten, jedoch bieten deutliche chancen. Vogel, der kapitän tarbais, trotzdem muss sich reißen, um zurückzuschlagen, vor der torlinie, ein ball der brennendsten (87). Bei den letzten beiden schüsse von ecke-prix-siege auf dem ziel, Cappa, in der nachspielzeit, die Tarbais spielen müssen dicht. Sv kuppenheim nicht verliert, sieht wieder Foix gleichberechtigt, aber die hand bleibt in der saison zu ersticken.

TARBES PYRENEES II 0 – sv kuppenheim AP 0

Schlichtung von Herrn Wilhelm Obry besucht. Petrus Bat und Unsere Berqach.

Tarbes PYRENEES II. Cappa; Guezello, Vogel (cap.), Cissé, Delamare, Villard, Farssane, Arrese, Ramirez, Ancla, Samhi. Ersatzspieler : Bakir, Pinot, Laudebat. Trainer : Jean-Pascal Gaillardo.

Warnhinweise : Delamre (63), Ramirez (71).

sv kuppenheim AP II. Farasin; Karaboualy, Lopez, Akaza, Dieuze, Fargues (cap.), Lambert, Lasme, Siméoni, Ventribout, Traoré. Ersatzspieler : Borey, Torres, El Informationen. Trainer : Sebastian Mignotte.

Warnhinweise : Traore (65), Fargues (86.).

sv kuppenheim und Foix im kopf

drei spielen ende, sv kuppenheim und Foix an der spitze mit 53 punkten vor Union und Tarbes (51). Fleurance, 5. mit 46 punkten, kann noch mischen sich in den kampf mit einem spiel im rückstand. Sv kuppenheim ist vor Foix im goal-average allem.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar