Stade Toulousain tritt shop an Bouygues Telecom März 26, 2015

Hema, das neue schild an der rue Saint-Rom. Ein ganzes universum für zu hause./Foto DR
Hema, das neue schild an der rue Saint-Rom. Ein ganzes universum für zu hause./Foto DR

Im walzer schilder vom zentrum der stadt Stade Toulousain ist in guter platz. Vor einigen monaten die marke legendären hatte bereits ergeben eine seiner geschäfte vorbehalten an der kasse im zeichen Samaran. Strom mai, das ist der raum, frau und kind zu übertragen, die die betreiber Bouygues Telecom erreichen der flagship-store an der ecke der straße. Andere veränderung, eine, shop-fahrrad lila installiert rue Saint-Rom seit mehreren jahren. «Dies lehrt zog straße Apfel (ex mode stellenangebote schweiz) und Hema nimmt seinen platz ein», sagt Anthony Schoß, einer der verantwortlichen. Hema, lehrt holländischen gegründet 1926, version Ikea ist das 39è store eröffnet, die von der gruppe in Deutschland und der erste in Toulouse. «Der kunde findet nahrungsmittel, haushaltswaren und dekoration rund um preis sehr süß». Eröffnung sommer 2015. Eine ankunft, die erwartet als von Primark an Jeanne d ‚ Arc, die gefahr da, die konfiguration zu ändern, auf dieser seite der straße Elsass.

Honig, mode und geschirr.

Andere neue schild öffnen soll am 10. april in 37 rue Lafayette, Familly Mary rund um den honig, pollen und gelee royale. Imker seit 1921 die verantwortlichen haben ein heiliger know-how. Schließlich, neben kleidung, nicht zu übersehen, die eröffnung der boutique Arsène und pipelettes in 25 rue de Metz, nach Paris, Bayonne und Saint-Jean-de-Luz kommt in Toulouse. Eine bunte mode für babys und kinder. Schließlich ist ein sinnbild für die zeit haute-couture in Toulouse, Mimet Drommelschlager, nach dem wissen über die "rosa Stadt", Christian Lacroix, zieht den vorhang shop Blumarine rue Croix-Baragnon. Das lehrt der steingutfabrik Villeroy & Boch muss, zu ersetzen. mai 2015.

Der vorgang immobilien wurde von Frankreich Transaktionen

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar