Prat-Bonrepaux. Alle zusammen in den flashmob von Toulouse Januar 21, 2015

Donnerstag, hunderte von freiwilligen kamen Prat unterstützen die vier waisen./Foto DDM, Pauline Amiel
Donnerstag, hunderte von freiwilligen kamen Prat unterstützen die vier waisen./Foto DDM, Pauline Amiel

Die sendung «Alle zusammen», organisiert einen flashmob. Um zu helfen, die vier waisen Bonrepaux, die reality-tv-solidarische hoffe, zu mobilisieren und die grenzen der abteilung.

«sie Alle mobilisiert ihre kräfte in Toulouse !» Und um die «buzz», der reality-tv-solidarisch organisiert ein großer flashmob, morgen, 15 uhr, place du Capitole. Alexander Graff, regieassistent, hoffe auf die unterstützung der handwerker und unternehmen, die "rosa Stadt". Gerade dreharbeiten zu der 100-emission in Prat-Bonrepaux, um zu helfen, eine familie von 4 waisen, die regie-team sucht unterstützung jenseits der Ariège. Und was ist besser als ein flashmob mit Marc Emmanuel, um die truppen motivieren ? «Es ist eine ehemalige freiwillige des Nordens, Valerie, wer hatte die idee», sagt Alexander Graff. Urlaub in Lourdes ist diese treue ausgabe, veröffentlicht im internet die choreographie zu kennen. Die hand auf dem herzen, eine links, eine tour auf sich selbst… muss man Kein experte sein, um zu tanzen, auf dieser luft von Madcon. «Es ist das erste foix, dass man organisiert diese veranstaltung. Man weiß nicht, was zu erwarten ist… 200, 400 teilnehmer», fragt Alexander Graff. Wenn der flashmob ist das bild der mobilisierung einer, kann es ein erfolg werden. Mehrere verbände der musik-und tanz teilnehmen. «Unser ziel ist es, zu sagen, dass man dort braucht man eine welt zu helfen, die vier waisen», erinnert sich Alexander Graff. Mit seinen 656 «gefällt mir» auf Facebook und mehr als 2 500 views auf Youtube und Dailymotion, der flashmob auf der leinwand.

Der baustelle voraus

Seit samstag, den freiwilligen stürmten das haus der 4-waisen. «Es ist beeindruckend : jeden tag zwischen 50 und 70 personen kommen filer eine hand. Ein catering-wir sind sogar schon ein cassoulet riese !», schätzt Alexander Graff. Das haus wurde geräumt, und der rohbau begonnen. In der hoffnung, dass der flashmob bringt kleine hände zusätzliche.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar