Montauban. Zurück auf sechs monate muskulös Januar 21, 2015

Montauban. Zurück auf sechs monate muskulös
Montauban. Zurück auf sechs monate muskulös

Freitag, 7. juni 2013 : Eine umfrage zu dem antrag der SP-zwei fälle von figuren, in denen Brigitte Barèges ist geschlagen : mit Roland Garrigue, der andere mit Valérie Rabault.

Freitag, 27. september : Brigitte Barèges öffnet die dauerhaftigkeit des wahlrechts und der erste, startet die kampagne.

Freitag, 4. oktober : Clash in der kanzlei Brigitte Barèges, die verdrängt seinem direktor Stéphane Bensmaine. Seine schuld ? Ratschläge, die sie dem bürgermeister, um zu verhindern, dass bestimmte situationen, aber so interpretiert, dass die opposition, die…

Donnerstag, 10. oktober : Roland Garrigue investiert, die von SP.

Donnerstag, 15. oktober : Die liste Versammlung Montauban Bürgerinitiative treten.

Donnerstag, 17. oktober : Thierry Viallon anzeige wiederum die beteiligung einer liste FN.

Donnerstag, 14. november : Marie-Claude Bouyssi wird als kopf der liste.

Montag, 9. dezember : Scheidung zwischen Brigitte Barèges und Jean-Paul Fourment, der direktor des wahlkampfes für die wahlen.

Mittwoch, 8. januar 2014 : eröffnung des lokalen «Montauban 2014 : die änderung ist jetzt».

Freitag, 10. januar : Marie-Claude Bouyssi zeigt die 44 colistiers der versammlung Montauban bürgerinitiative, dass sie anime.

Samstag, 11. januar : Abkommen zwischen Roland Garrigue, Valérie Rabault und José Gonzalez für das führen einer liste von union.

Montag, 13. januar : Der ökonom-abgeordnete Valérie Rabault erklärt sich öffentlich über sein engagement mit Roland Garrigue.

Dienstag, 14. januar : – Atmosphäre «Star academy» im ersten meeting der kampagne, mit dem team von Brigitte Barèges, Sapiac.

Januar-Februar : tauziehen zwischen Thierry Deville und Pierre-Antoine ausgehend, um die startnummer 2.

Montag, den 27. januar : Die sache, die garnelen brasilianischen fordert, sich in der landschaft ! Es handelt sich um eine riesige pyramide betrug mit kapitalanlagen saftig in die garnele in Brasilien, die in frage stellt, der chef des Journal Toulouse-Freiheit, titel der unterstützung der kommunikation von Brigitte Barèges, von denen ein konto als redakteur Thierry Deville. Letzterer erklärte, dass es missbraucht worden.

Dienstag, 28. januar : Erste öffentliche versammlung im Carreyrat für die liste Garrigues-Rabault-Gonzalez, speichert die unterstützung der Okzitanischen von Bastir!

Mittwoch, 29. januar : Whirlpool bei den mitte-rechts – (UDI), Modem), aber auch bei den Gaullisten und innerhalb der UMP, in denen die verfassung der liste Barèges diskutiert.

Dienstag, 4. februar : Wind-schleuder einige vereine (Secours Catholique, Hilfe Beliebt, CNL), der sich weigert zu unterschreiben die vereinbarung gemeindeverwaltung, als zu ingérente.

Mittwoch, 5. februar : Thema siedenden der kampagne, sieht der golf seine beobachtungszeitraum verlängert durch das gericht bis zum 8. april.

Freitag, 7. februar : Eine einweihung (kreisverkehr Mandoune), 5 Onkel (flingueurs) und zwei räume : der des lagers des bürgermeisters, und die nachbarin, die ständig von Roland Garrigue.

Freitag, 7. februar : Didier Padié, treuer Brigitte Barèges, wirft das handtuch und weigert sich, wieder «aus politischen gründen».

Freitag, den 14. februar : Brigitte Barèges stellt ihre liste der Fau in einer guten atmosphäre geprägt von einem schlechten witz löst einen tsunami aus den medien, bis inspirieren die Kleine Zeitung von Canal +. Zu beachten ist, dass es niemanden gibt, der mit der nummer 9. Martine Bournazel, die wiederum das handtuch werfen in den nachmittag…

Montag, den 17. februar : Die website Médiapart zeigt, dass Brigitte Barèges gegenstand einer voruntersuchung zur veruntreuung öffentlicher gelder. Eine information, die beeinflusst stark die landschaft, auch wenn der bürgermeister profitiert in vollem umfang von der unschuldsvermutung.

Montag, 3. märz : lernt Man, dass eine fünfte liste ist mit von der partie. Gezogen von Richard Blanco für den Kampf der Arbeiterklasse. Als letzte, eingetragen, der ersten in der präfektur… Am selben tag, Thierry Viallon, stellt mit 45 namen von der liste FN.

Dienstag, 4. märz : Brigitte Barèges präsentiert sein projekt Eurythmie, deutete an, dass sie «machen will Montauban die Aix-en-Provence sud-ouest».

Dienstag, 11. märz : Das UDI82 schreibt ein kommuniqué über die kommunalen und bietet unterstützung für alle betroffenen bewerber in Tarn-et-Garonne, außer Brigitte Barèges.

Mittwoch, 12. märz : Roland Garrigue, Valérie Rabault und José Gonzalez schreiben an alle vereine und bieten ihnen eine charta, die ihre unabhängigkeit gewährleisten.

Dienstag, 18. märz : Brigitte Barèges lernt, Roland Garrigue, dass sie verweigert ihm den raum Eurythmie zwischen den beiden türmen. Dadurch, dass der schulhof der schule Villebourbon, wonach der kandidat zu einem öffentlichen sitzung außerhalb, auf der pallox.

Florian Grima, stadtrat ausgehenden UMP-anzeige, warum er seine stimme Roland Garrigue und die gründe, warum möchten die zukunft der UMP amtlichen ohne Brigitte Barèges.

Mittwoch, 19. märz : Marie-Claude Bouyssi zu Fonneuve und Thierry Viallon im Carreyrat halten ihren letzten wahlkampfauftritt. Das genaue gegenteil des anderen, sie teilen das gleiche ziel : schlagen Brigitte Barèges.

Donnerstag, 20. märz : Martine Bournazel, stellvertretende finanzen ausgehende, kündigt sie ein paar stunden der letzten meetings Brigitte Barèges und Roland Garrigue, warum sie weigerte sich, zu fuß mit dem bürgermeister…

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar