Montauban. Ein großer komplex, zusammenzubringen, um alle indoor-sportarten angeboten im süden Januar 19, 2015

: Das heutige gebäude verlassen.../ DDM
Das heutige gebäude, stillgelegte…/ DDM

Es ist üblich, dass die vereine, die sport treiben raum haben oft probleme mit der ausrüstung. Nach der begrüßung durch viele praktizierende, Roland Garrigue beschlossen, in seinem programm die realisierung eines komplexen gewidmet, die verschiedenen sportarten auf dem zimmer mit der möglichkeit, dank bereiche satelliten modular, für andere disziplinen (siehe kasten). «Die situation ist heute so, dass die verschiedenen verbände von sport, dass man als «indoor» gezwungen sind, zu jonglieren von zeitnischen schlecht geeignet, knappen, und teilen sie die standorte mit anderen disziplinen» spielt den kandidaten. «Wir wollen das ändern, indem sie eine große komplex «indoor» die natur reagiert schnell auf unterschiedliche bedürfnisse zugeschnitten sind.»

Haben sie eine idee, das ist gut. Finden und setzen sie vor dem projekt eine finanzierung ist noch besser. Auf die lokalisierung solcher ausrüstung, Roland Garrigue voraus, dass mehrere plätze sind in der studie aber nicht verbergen, dass ein standort ist ideal im hinblick auf komfort zugang, parkplätze und der erkenntnis, dass es möglich ist (siehe plan und foto nebenstehend). «Es ist ein lokales industrie heute stillgelegt ist, eine sehr große überdachte fläche auf einem grundstück ebenso wichtig, im südlichen bereich. Heute in den verkauf, es könnte eine chance für die anlage gewünscht. Die äußeren könnten, erhalten auch die bereiche entwicklung und synthetischen harzen für sportarten traditionellen oder mitten in der entwicklung, aber die sind noch plätze verfügbar, ni gelände geeignet, die in unserer stadt».

In zusammenarbeit mit der Region und dem allgemeinen rat

Neben finanzierung, sie stützt sich auf die fähigkeit der partnerschaft, Roland Garrigue mit der Region Martin Malvy, der allgemeine rat Jean-Michel Baylet, ohne zu vergessen, die speziellen fonds zugewiesen, der durch das ministerium für große leistungen sport-und bildungseinrichtungen.

Dieses resort «indoor» fällt in den bereich sport-team «Garrigues-Rabault-Gonzalez» bietet mehr unterstützung von der USM die ehrgeizigen ziele von Pro D2, weitere projekte : «die gründung von sportplätzen Low-Ländern ; der bau eines komplex-arena mit regionaler ausrichtung ; die gestaltung des stade de Bagatelle, die sanierung und die modernisierung des boule-platz ; die gestaltung der pole fußball und rugby, etc. «Der sport ist teil der identität von Montauban. Es ist für uns ein vektor von werten und leben in der stadt. Es ist auch ein vektor-bild der stadt. Wir werden zu demokratisieren, so dass jeder disziplin praktizieren will er in den besten bedingungen, unabhängig von seinem alter, seiner sozialen situation oder seiner nachbarschaft», ergänzt Roland Garrigue.

Die disziplinen betroffen sein könnte

Ein komplex indoor, mit seinen konferenz-spezifischen, mit der die organisation der termine für die folgenden sportarten: Aerobic sport; Aikido; kampfkunst; tischfußball; Badminton; Basketball; – Stick verteidigung; Billard; Boogie Woogie; Bowling; amerikanische box; Boxen(s); Bridge; stock-kampf; Capoeira; Carrom; Chanbara; Cheerleading; Stepptanz; freien Kampf; radrennen; Tanz(s); Schach; Reiten; Klettern; Fechten; Wettbewerb fitness; Wettbewerb dart; kraftdreikampf; Futsal; Turnen; rhythmische Gymnastik; Gewichtheben; Handball; Prüfungen handisports; Judo; Karate; Kart; Kampf(s); Modellbau; Krafttraining; Paddel; Eiskunstlauf; Pelota; tanz; Roller; Skateboard; Softball; Squash; Tennis; Tischtennis; bogenschießen; schießsport; Trampolin; baton Twirling; Volleyball;Yoga.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar