Mélenchon : «Toulouse „blindheit“ von Pierre Cohen hat alles verschlimmert» Juni 3, 2015

«Mein wunsch ist es, mich so im bezirk Süd-West-Europäischen»./ Foto DDM, Xavier de Fenoyl
«Mein wunsch ist es, mich so im bezirk Süd-West-Europäischen»./ Foto DDM, Xavier de Fenoyl

Zufall des kalenders, zwei tage nach dem debakel sozialistische kommunalen Jean-Luc Mélenchon war gestern aufgefordert, dem verein der Studenten der politikwissenschaften (GAIA) eine vorlesung über habe.

Die ernennung von Manuel Valls, stärkt ihre verankerung in der linken opposition ?

es ist nicht neu, wir sind in der opposition, seit Hollande hat, verweigert amnestie sozialen. Für uns, die flucht an diesem wochenende ist ein symptom und dem unverständnis von François Hollande, der nach dem teilen der mehrheit und die front der gewerkschaftsbewegung kommt zu unterteilen, die das französische volk, indem sie auf die gesellschaftliche nachfrage durch einen schlag von rechts-leiste. Was Manuel Valls ist größter gemeinsamer teiler der linken seite. Was zuviel ist, ist zuviel ! Ich wünsche mir, dass die PS oder ausgewrungen den wahlen zum europäischen wacht er auf und macht endlich die revolution bei ihm.

Dieser historischen niederlage der SP-sie öffnet einen neuen politischen raum ?

Er schafft uns vor allem pflichten der neugründung. Für die zeit, wir sind aufgeteilt zwischen herzschmerz sehen sie das gebäude zusammenbrechen plötzlich nach jahren des kampfes der linken aktivisten, erobern die gemeinden, und die notwendigkeit, den wiederaufbau nach diesem seebeben erschüttert, die in der tiefe der französischen sozialismus. François Hollande erfüllt seine berufung zum totengräber der linken seite.»

In Toulouse, glauben sie, dass Pierre Cohen trägt allein die verantwortung für seine niederlage in Toulouse ?

berechnen nicht alle verantwortung Cohen, wir stehen vor einem riesigen weigerung der linken seite. Aber ihre blindheit hat alles noch verschlimmert. Wenn er die anfrage akzeptiert angemessenen anerkennung der wähler der Linken Front, wir wären vielleicht nicht da.

Sind sie ein kandidat im wahlkreis Süd-West-Europäischen ?

Ich kann es nicht sagen, da im moment die diskussion ist noch im gange mit den Kommunisten. Was sicher ist, ist, dass ich kann nicht auf kandidaten, dass durch politische notwendigkeit. Und diese notwendigkeit auferlegt, neu ganz Europa.

Sie eine konferenz, auf das habe, was das ist ?

habe das ist der beweis, dass abgesehen von liberalismus und kommunismus, andere lehren, sind möglich. Habe hier neue formate für die analyse basiert auf den reichtum zu teilen, die entstehung einer neuen wirtschaft, die bedürfnisse und die achtung der ökosysteme. Der sieg von Grenoble, wo die grünen und der linken Partei schlugen die sozialistische kandidat zeigt uns den weg.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar