Migranten: ein neues untergang tatsache, 41 toten im Mittelmeer Februar 13, 2015

migranten schiffbrüchigen bei ihrer ankunft im hafen von Augusta - GIOVANNI ISOLINO - AFP
Migranten schiffbrüchigen bei ihrer ankunft im hafen von Augusta GIOVANNI ISOLINO / AFP
4

Das drama der wracks von migrantinnen und migranten im Mittelmeer hat am donnerstag neue opfer, 41 vermissten nach der überlebenden, und zwölf männer über bord geworfen wird nach einer schlägerei auf dem boot von vermögen, das musste sie dazu bringen, in Europa.

mit Dieser neuen schiffbruch, nach dem wochenende, das hätte rund 400 verschwunden, die tür zu knapp 950, wenn diese tatsachen bestätigt, die zahl der toten im Mittelmeer seit anfang des jahres.

diese quarantäne vermisste, es muss auch hinzufügen, die zwölf männer über bord geworfen wird am mittwoch, nach einer schlägerei religiösen ursprungs zwischen muslimen und christen. Fünfzehn männer, muslime in senegal, mali und der elfenbeinküste verhaftet wurden bei ihrer ankunft in Palermo in Sizilien, auf den glauben der erzählung von zeugen, sagte am donnerstag der italienischen polizei.

"während der überfahrt aus Nigeria und Ghana, die in der minderheit wären bedroht werden ins wasser geworfen, von einem dutzend passagiere", berichtete der pressemitteilung der polizei.

Der grund für den zorn der täter, hat er hervor, "wäre der beruf des christlichen glaubens durch die opfer, im gegenteil der muslimischen glauben bekennt, durch die angreifer. Die bedrohungen werden würden, dann konkretisiert und zwölf personen, die alle in nigeria und ghanéennes, hätten erlegen, die in den gewässern des Mittelmeers".

"Die überlebenden hätten überlebt, indem sie sich gegen die von der kraft der versuch, ertrinken, bilden in einigen fällen eine echte menschliche kette", erklärte die polizei.

In einer anderen episode ganz so dramatisch, vier migranten, alle Afrikanischen, erzählten von ihrer ankunft in Trapani in Sizilien, die einzigen überlebenden der untergang ihres bootes, das war mit insgesamt rund 45 personen.

Nach ihrer erzählung humanitäres personal, das sie empfangen hat, ihren alten schlauchboot schnell entleert und sank.

Gesichtet per flugzeug

Gekennzeichnet durch ein flugzeug, sie konnten gerettet werden, die ein schiff italienischer, die, sobald es auf die orte, nicht wiederherstellen konnte, dass diese vier menschen, während ihr schiff hatte bereits vollständig versenkt.

Diese dramen nicht entmutigen nicht, dass die migranten, die bleiben, hunderte von menschen, die versuchen, jeden tag zu gewinnen, die Europa seit den küsten Libyens, zugunsten des herrschenden chaos in diesem land seit monaten.

Mehr als tausend von ihnen haben noch landete am donnerstag in Italien, wo der gemeinden als Reggio Calabria schwierigkeiten haben, den zustrom von schiffbrüchigen und wo die behörden fordern mehr hilfe und solidarität der europäischen Union.

Donnerstag, rund 600 menschen kamen in Trapani auf Sizilien, nachdem sie abgerufen meer die küstenwache und der italienischen marine. Fast neun cent anderen erwartet wurden, wie in den beiden anderen ports sizilianer, nach angaben der italienischen behörden.

Der italienische außenminister Paolo Gentiloni drückte seine wut gegenüber der europäischen Union. "Das problem ist, europäische, aber die heilung ist italienisch, das geht nicht. Die überwachung und die rettung auf see wiegen 90% auf unseren schultern", sagte er.

Auf dem gelände, die lokalen verantwortlichen zugeben, manchmal ihre verzagtheit. Giovanni Muraca, leiter municipal von Reggio Calabria, erkennt und vor der nachrichtenagentur AFP, dass diese stadt mitten in der krise "des bösen", die herausforderung von migrantinnen und migranten.

Lage unhaltbar

"Diese situation nicht mehr zu halten. Andere kommen, aber wir sind absolut nicht bereit", stellt auf seiner seite, Giuseppe Haupt des vereins "Nuova Solidarieta", mit sitz wurde angefordert, um platz für die migranten krank Salice, in der umgebung von Reggio Calabria.

der abstand, der migranten an bord in der reisebusse. Aus somalia und Eritrea, sie sind sehr jung. Leise und sichtlich müde, haben sie nicht genommen, dusche oder ändern von kleidung, die sie seit ihrer ankunft. Mehrere wunden an den beinen.

Die italienischen städte, wo sie sind, wurden in einem zweiten schritt sagen sie auch überfordert durch die neuankömmlinge.

Im norden von Italien, der gouverneur der Lombardei ist eine der reichsten regionen des landes aufständischen gegen die neuen anforderungen der ebenso wie sein kollege in der benachbarten region Venetien (nord -)

"Italien trägt eine enorme belastung für das konto von Europa in bezug auf das problem der zuwanderung", sagte ein sprecher der vereinten Nationen, Stéphane Dujarric, stadt am donnerstag von den italienischen medien.

Mehrere internationale organisationen und hilfsorganisationen wurden auch aufgefordert, Europa reagieren und mehr tun, um zu vermeiden, dass neue dramen.

Mit der zeit ruhiger und frühlingshaft ist, das auf das feld, über 10.500 ankünfte registriert wurden seit anfang des monats in Italien, wo die strukturen für die unterbringung von asylbewerbern, wo bereits mehr als 80.000 menschen.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar