Ecroué seit 3 jahren, Abdelkader Merah platziert isolation April 1, 2015

Ecroué seit 3 jahren, Abdelkader Merah platziert isolation
Ecroué seit 3 jahren, Abdelkader Merah platziert isolation

Seit anfang januar, Abdelkader Merah, der bruder des mörders roller befindet sich in der isolation. Eine restriktive ernährung, die dem privaten aktivitäten, arbeit in werkstätten oder ausbildung. Nur, besuche im sprechzimmer sind erlaubt, aber es wird geschnitten von gefängnisinsassen. Eine entscheidung erfolgte zum zeitpunkt der anschläge von Paris auf Charlie Hebdo und in der hyper Verstecken. «Es hat sich nicht geändert-version-von anfang an. Er sagte sich immer unschuldig. Er hat nie geholfen, oder besucht seinen bruder Mohammed zu begehen verbrechen in Toulouse und Montauban», betont Mir Tiffany Dhuiege, die die interessen von Abdelkader Merah mit Mir Dupont-Moretti. Ecroué genommen und-prüfung (foto) ist seit dem 26. märz 2012, um «beihilfe zu mord, beteiligung an einer kriminellen vereinigung im zusammenhang mit unternehmen, die von terroristen und flug in einer besprechung», der bruder des mörders roller der 32-jährige hatte bereits eingesetzt isolierung für 2 jahre. Die entscheidung der erneuerung oder nicht, seine haft muss vor dem 25. märz, vor dem richter, der grundfreiheiten und der inhaftierung. Islamistische radikale gebildet, die in einem institut koran ägyptischen, Abdelkader beschrieben, die von den ermittlern als «ideologe» die ursache für die radikalisierung seines bruders. Auch wenn es im gefängnis ist er verheiratet, mit der die thesen des radikalen islam. Andere galionsfigur des clans Merah, der schwester, Frau. Eine 36-jährige frau, die würde sich derzeit in Algerien mit seinen kindern. Sie verlassen hatte, Toulouse im frühjahr 2014 zu erreichen Syrien, über Barcelona, die nicht von Sabri Essid. In der nähe sie auch dem interessierten salafisten, sie hatte begonnen, sich radikalisieren anfang der 2000er-jahre. Wie Abdelkader, folgte das religiöse bildung und strikte in Kairo. Sie wird durch die DCRI (ex-DGSI) ab 2010, als anhänger des radikalen islam. Hat Toulouse, sie lebte in der nachbarschaft des Studiums mit seinen vier kindern. Mohammed Merah tötete drei militär -, drei kinder und einen lehrer juden, zwischen 11 und 19 märz 2012, Toulouse und Montauban im namen des jihad, bevor sie geschlachtet werden durch den Raid.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar