Die jobbörse mittwoch, dem Parc des Expos Januar 22, 2015

Der handelskammer Industrie-und Narbonne, die handwerkskammer und das Handwerk der Aude, die Delegation mit Behinderung in der Stadt Narbonne, das " Haus der arbeit des Großen Narbonne und der bundesagentur für arbeit Narbonne organisieren, mit finanzieller unterstützung des Grand Narbonne, und in partnerschaft mit den akteuren beschäftigung/ausbildung auf dem gebiet der Börse Beschäftigung und Bildung von Narbonne am mittwoch, den 15. april 2015, 9.30 bis 15 uhr im Park der Ausstellungen von Narbonne.

Für die neuheiten 2015, Pol Behinderung wird das service-angebot des gebietes in richtung der unternehmen, der beschäftigten und arbeitsuchenden (verpflichtung zur beschäftigung, weiterbeschäftigung, branche angepasst, zugänglichkeit, anerkennung behinderter arbeitnehmer, duale ausbildung, ausbildung).

Christian Lapalu, Vize-präsident des Grossen Narbonne delegierten zur beschäftigung, zur berufsbildung und einfügen «Erstellen, die die besten bedingungen für die aufnahme von unternehmen, die innovation zu fördern, begleiten, alle initiativen, die auf dem weg zum job, stehen im mittelpunkt der strategie des Großen Narbonne. Wir stellen ihnen möglichkeiten, tools und dienste zur verfügung, der unternehmen und der bevölkerung des gebietes, so dass jede initiative, die dazu führen kann».

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar