Der «selfies» zu retten, der canal du Midi März 16, 2015

«selfies» zu retten, der canal du Midi
Der «selfies» zu retten, der canal du Midi

Das programm «Replantons der canal du Midi» versucht, das interesse von Toulouse und ihnen fotos zu machen, direkt am kanal und der verbreitung über die sozialen netzwerke, ein beweis, dass dieser kanal ist ja teil ihres lebens.

Dieser kampagne ist die gelegenheit, einen wettbewerb für die teilnehmer, mit dem schlüssel, zwei kreuzfahrten zu gewinnen. Sie haben bis zum 13. oktober, um zu spielen.

42 000 platanen des canal du Midi sind krank und müssen gefällt werden, ersetzt werden.

Ein manöver, kosten : 200 millionen euro, davon 122 millionen für das fällen und pflanzen.Dann, auch eine teilnahme frei mit ihrem foto wird auf die sozialen netzwerke, unterstützen sie das projekt finanziell durch eine spende.

http ://www.replantonslecanaldumidi.fr/fr/soutenir-le-projet

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar