Der kursaison hat gestern begonnen März 23, 2015

Die ersten gäste begrüßt wurden gestern von den arbeitnehmern und Christophe e chavidre, verantwortlich. / DDM BHSP.
Die ersten gäste begrüßt wurden gestern von den arbeitnehmern und Christophe e chavidre, verantwortlich. / DDM BHSP.

Der kursaison eröffnete gestern in Cransac-les-Thermes. Mit innovationen und investitionen, deren drei neueinstellungen. Die bindung ist stark, aber eine abwartende festgestellt wird, um neue kunden zu gewinnen.

Das thermalbad Cransac-les-Thermes aufgenommen hat gestern seine ersten kurgäste der kursaison anfänger am 4. märz und endet am 24. november :

«Es ist das dritte jahr, dass wir kommen», zeigen, Marie-Anne und André aus der region Loire-Atlantique.

auf ihrer seite, die in der Champagne Liliane und Aldo, empfangen durch lächelnd Valerie, beenden ihre inschrift : «Es ist das erste mal, ein freund hat uns empfohlen, Cransac, und wenn wir uns appel, Sophie machte uns ein angebot, das man nicht ablehnen konnte».

der kundenbindung mund-zu-mund-zu-mund-propaganda bis hin zu informations -, kommunikations -, thermal-zentrum brach einen rekord besucherzahlen im letzten jahr mit 4 600 kurgäste. Aber könnte es anders geht in dieser saison.

Denn wenn die bindungsrate des thermal beträgt 70 %, Christophe échavidre, leiter der Therme hat jedoch festgestellt, dass eine verlangsamung der inschriften neue kurgäste : «Wir kennen ein wachstum der non-stop-seit jahren. Und wir haben investiert, ausrüstung und personal in der perspektive einer kapazität von 5 000 kurgäste. Kündigt sich dieses jahr etwas besonderes, da seit anfang 2015, man bemerkt eine gewisse abwartende haltung der anteil der gäste, die nehmen ihre pflege. Was nicht unbedingt relevant hinsichtlich der vorteile medizinisch-ökonomischen (weniger schmerzen, weniger bedürfnisse von medikamenten, die verbesserung der gesundheit) wissenschaftlich anerkannten, kuren : weniger».

Die arbeitsbedingungen verbessert

Für die zeit, die therme investiert hat mehrere zehntausend euro in die verbesserung der maschinen, sondern auch die arbeitsbedingungen der mitarbeiter : «Das ist keine revolution, sondern eine evolution mit rationalisierung und optimierung der anlagen. Unsere unternehmenspolitik ist es, ein kreislauf, wo die verbesserung der arbeitsbedingungen grenze unfälle und arbeitsniederlegungen und gleichzeitig die qualität ist sehr gut, die pflege und den aufenthalt der gäste. Zum beispiel, wir haben einen aufzug, der einen direkten zugang zum keller und zu optimieren, sowie die schaltung bettwäsche thermal vermeiden umwege für die bediensteten und thermalbad. Wir arbeiteten auch mit den mitarbeitern in zusammenarbeit mit der arbeitsmedizin auf der grundlage der empfehlungen einer préventionniste. Die startseite wurde überarbeitet, um die gastgeberinnen : schreibtisch abgerundet, ein regal in der höhe", "drucker" aufstieg».

außerdem sind die umkleideräume wurden vergrößert, ebenso wie die lokalen umschlag ; die hölzernen wände der kabinen für behandlungen ersetzt wurden ; die residenz wurde, klimatisierte zimmer und wohnungen sind verbunden mit einem feuerlöschsystem. Neue produkte angeboten werden zwei neue mini-kuren (gesundheit und wandern).

Casino : eröffnung im april

darüber hinaus wurden drei menschen eingestellt, die pflege (den retorten, eine dusche und eine für umschläge) : der bestand für die pflege von 13 bis 16 personen, das heißt, zu einem anstieg der mitarbeiterzahl von mehr als 20%, während der spa mobilisiert 3 kosmetikerinnen.

Die attraktivität des thermal-dürfte auch mit der eröffnung des casino Arévian mitte april. Eine mit spannung erwarteten eröffnung im Becken, denn neben seiner dreißig arbeitsplätze, die tätigkeit wird mit 3,5 millionen euro investition, seinen 50 slots und die animation ist vielversprechend für die entwicklung des landes.

Die anlagen vom zentrum

Die thermen bieten 80 kabinen individuelle behandlungsräume, von denen 31 duschkabinen, 17 kabinen öfen, 10 kabinen umschläge, einem gebiet, wickel, ein vaporarium, 1 kabine berthollet (bett -, gas -), 5 kabinen berthollaix (sessel gas multidouches).

Der raum thermalbad : 1 kabine thalatherm (welle hydromassage und ätherische öle), 1 kabine, hydrojet-bett und whirlpool, 1 schönheitssalon (cellu M6, 2 kabinen modellierung, 1 kabine packung), 1 ruhe-und kräutertee bio-buffet, 1 hydromassage-badewanne.

" Die zahl : 55

arbeitnehmer >hochsaison. Die thermen beginnen die saison mit 24 beschäftigten; 37 in zwei wochen und 55 in der hochsaison.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar