Der künstler lotois verbünden sich gegen den krebs Mai 14, 2015

Yves Botreau und Johanna Arvis organisatoren der ausstellung./Foto DDM. Marc Salvet
Yves Botreau und Johanna Arvis organisatoren der ausstellung./Foto DDM. Marc Salvet

Bis zum 25. april, in der kapelle des heims Lamourous beherbergt eine ausstellung von gemälden, skulpturen, fotos für das sammeln von geldern für die Liga der Partie.

Der vorstand der Partie der Liga gegen krebs, zum ersten mal, organisiert eine ausstellung von künstlern und designern lotois. «Die idee war, ein ereignis zu schaffen, die es uns ermöglicht, das die finanzierung der hilfe bei der suche nach pflege», sagt dr. Yves Botreau, organisator der ausstellung mit Johanna Arvis. Diese pflege ermöglichen es den patienten, besser mit der krankheit umzugehen, sowie die möglichen nebenwirkungen der behandlung. Sie können auch die symptome abschwächen physischen oder psychologischen bestehen können nach der behandlung. «Die Liga finanziert bereits in Cahors und Figeac der vacations kosmetikerinnen, psychologen, sophrologues und in jüngerer zeit von sportlehrern für eine übernahme der körperlichen aktivität, die ist ein medikament antifatigue, sowie workshops auf der lebensmittelhygiene. Das ziel unserer ausschuss intensivieren diese anstrengung, indem eine größere anzahl von patienten in den genuss dieser hilfe. Dafür brauchen wir geld» bemerkt dr. Yves Botreau. «Das ziel des ausschusses ist es, zu installieren, in kürze im " centre hospitalier de Cahors und Gourdon raum Liga ist ein ort der begegnung zwischen den freiwilligen, die patienten und ihre angehörigen. Es wird verständlicher, diese pflege medien». Spontan, 100 künstlern und designern lotois bekannten und fans folgten dem aufruf, geben drei ihrer werke. «Die familie Lamourous hat uns die kapelle unentgeltlich zur verfügung. Wird sie geöffnet, von 10 bis 18 uhr, mit der anwesenheit der ehrenamtlichen helfer und der unterstützung des Rotary. Die preise der ausgestellten werken reichen von 30 bis 1 400 €. Unter den bekannten künstlern haben wir Marc Klein, der bildhauer Jaco, Jean Redoulés, Jeffrey Stride, Jacques Ceriaco-Martinez» zeigt Johanna Arvis.

" Die zahl : 100

Künstler > Stellen. Dies ist die anzahl von künstlern und kreativen, die gegeben haben, ein bis drei werke für die expo.

Expo verkauf der tombola

website www.expoligue46.com hier sehen sie die werke und buchen. Während der ausstellung, 3 000 tombola-die zum verkauf angeboten werden, hat der ausschuss die ausgewählten 10 werke zu gewinnen. Die auslosung findet am 25. april. «Es gibt viele unverkaufte, der auktionator hat uns vorgeschlagen, eine auktion, sagt Johanna Arvis. Wir freuen uns, dass so viele künstler anwesend sind, um dieses projekt, dessen sämtliche verkäufe geht an unseren verein für die Partie», stellt Johanna.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar