Der geschäftsführer ändert, wird die konzession auch Mai 27, 2015

Julien Hummel (links) mit seinem mechaniker./Foto DDM, J-M. F.
Julien Hummel (links) mit seinem mechaniker./Foto DDM, J-M. F.

Im juli letzten jahres, ein feuer gemacht und ein workshop kleidung industriellen avenue Anatole de Monzie und verursachte einen schaden an der konzession für motorräder mit den lokalen anbau.

Seit dieser fakten, die konzession Yamaha hat den besitzer gewechselt, Quercy motorrad wurde Moto Racing 46 mit, an dessen spitze ein Hoch-Savoyen, Julien Hummel.

Repariert und renoviert, der handel nahm seine tätigkeit in den letzten monaten. Julien Hummel und zwei mitarbeitern, einem mechaniker und eine sekretärin machen, drehen sie den shop. Nach und nach wird die kundschaft kam zurück und entdeckt die neuen modelle wurden in der ausstellungshalle vor werfen sie einen blick auf die ausrüstung und kleidung, fahrer platziert. stock.

getriebe neu und möglichkeiten nebeneinander. «Wir sind der eingabe-verkauf und reparatur aller marken», sagt der junge unternehmer, der als leiter der werkstatt in eine konzession La Clusaz, bevor sie in die Partie.

Mit den schönen tagen, die aktivität sollte beschleunigt werden. Die sendung, in der nächsten woche, motorroller der marke erwartet liebhaber.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar