Der Frühling, der rock und der einhaltung mobilisiert die schüler Januar 26, 2015

Die schülerinnen und schüler des gymnasiums Lacroix, sehr in das projekt involviert.
Die schülerinnen und schüler des gymnasiums Lacroix, sehr in das projekt involviert.

im jahre 2006 Geboren, der Frühling rock und respekt hat zum ziel, die mentalitäten und die beziehungen zwischen mädchen und jungen. Die veranstaltung stößt auf großes interesse seitens der jugendlichen narbonne wie anderswo in Deutschland.

Im jahr 2005, ein paar schüler, die ein gymnasium in Ille-et-Vilaine, sich zu mobilisieren, um die mentalitäten und die beziehungen zwischen mädchen und jungen. Verringerung von ungleichheiten, die achtung, klischees und vorurteile. Dieses projekt wird eine große begeisterung bei den jugendlichen, die sich fragen, die täglich über die vielfalt, gleichberechtigung und die bürgerlichen werte der toleranz und des respekts. Von dort geboren wird, der erste Frühling der rock und der einhaltung 2006.

2011 der stadt Narbonne sich schloß zum ersten mal an den veranstaltungen des Frühlings der frontschürze und des respekts. Heute, gymnasien Doktor-Lacroix, Gustave-Eiffel-und das medizinisch-pädagogische institut Schwalben verpflichten sich, in großen projekten, vom 23. märz bis 30.

Verführung, beziehung, sexualität, empfängnisverhütung sind die themen priorisiert in diesem jahr eine debatte eröffnen und so informieren die jugendlichen über die verschiedenen möglichkeiten der empfängnisverhütung und der zugang zu ihnen. Die jungen und die schülerinnen und schüler beteiligen sich an der vorbereitung von projekten, veranstaltungen wie die moderation von workshops, erstellung von sketchen, plakate, die teilnahme am sandwich-philo und die präsentation der pass empfängnisverhütung am gymnasium Dr.-Lacroix (weht ihr 5-Frühling rock und respekt), die erstellung einer bibliographie und einem schreiben von einer klasse des lycée professionnel Gustave Eiffel, der zusammensetzung und der aufzeichnung von rap von der jungen menschen in großstädten mit den Hangar musical.

auch die vorbereitung und der dreh des spots prävention wurden von den jugendlichen des EWI, Die Schwalben, die gemeinsam mit Greta und der verein Kindheit und Freigabe (präsentation am freitag, 10. april, 14 uhr, sind auf der website des Quatourze). Maßnahmen zur bildung für die gesundheit und aktionen, events angesprochen und bearbeitet sitzungen selbst geschnitten, ziele sitzung, um eine dynamische gruppe und eröffnet die debatte, oder in technischen und animations-tools, wie die verwendung des bild-sprache «körper, kommunikation, gewalt in der adoleszenz».

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar