Der deutsche spieler Kramer nicht erinnern jemals finale Juli 1, 2015

Christoph Kramer nicht mehr denken finale der wm./AFP
Christoph Kramer nicht mehr denken finale der wm./AFP

VIDEO — Christoph Kramer war der inhaber der 13 juli letzten jahres gegen Argentinien im finale der wm 2014 in Brasilien. An diesem tag, er ist weltmeister geworden, wie seine teamkollegen, aber er weiß es nicht nicht. Und leider für ihn, seine ärzte haben ergeben, dass er sich nicht erinnern, jemals, lernt man, in einem interview mit dem magazin Focus, erscheint an diesem montag.

Der fußballer gespielt hat, nicht lange an diesem tag. Nach einer halben stunde des spiels, Christoph Kramer wurde K.-O. durch einen schlag schulter in die schläfe des argentinischen verteidiger Ezequiel Garay. Opfer einer gehirnerschütterung, er wird dann ersetzt durch Andre Schürrle.

nur Wenige tage nach dem finale der schiedsrichter des spiels, der Italiener Nicola Rizzoli, erzählte der presse, dass Christoph Kramer war gegangen, nach dem schlag erhalten, und sie hatte ihn dann gefragt : « Herr schiedsrichter, es ist das finale, da ? ».

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar