Claudia : «Ich hoffe, so weit wie möglich kommen» Januar 13, 2015

Castres. Neue star : Claudia gerettet auf draht
Castres. Neue star : Claudia gerettet auf draht

Trotz der terminkalender, Claudia, die Castraise immer noch im rennen um die Neue star, hat sich bereit erklärt, uns zu liefern, seine gefühle vor dem direkten heute abend.

Es bleibt nur ein oder eine. Und alles, Castres hoffe, dies wird Claudia. Die junge Castraise 17-jährige ist immer noch im rennen um die Neue star 2014. Claudia Chu gehört zu den 8 letzten überlebenden des berühmten radio-haken fernsehen ausgestrahlt jeden donnerstag abend um 20: 50 uhr auf der kette D8. Die gymnasiastin, die singt seit sie ganz klein ist und schreibt lieder, die seit dem alter von 10 jahren, ohne jemals genommen ohne musik und gesang, hat uns gewährt ein interview vor dem nächsten bonus live an diesem abend. Zwischen zwei wiederholungen seiner leistungen, die zur abstimmung vorgelegt werden der öffentlichkeit, sie liefert uns seine gefühle.

In welcher stimmung sie sind, bevor sie das nächste prämie ?

Ich bin müde, aber ich halt durch. Die unterstützung von vielen menschen hilft mir, die füße auf der erde.

Sie waren 10 ‚ 000 in den castings und sie sind nicht mehr als 8.

sie können sie ihre außergewöhnlichen weg ?

Ich konnte gar nicht wirklich. Ich bin immer noch überrascht werden noch dort und verbringen jedes mal die schritte. Man ist mitten in der sache mit einem tempo verrückt. Es ist schwierig. Man hat immer etwas zu tun : wiederholen, fragen beantworten, interviews, versuchen die outfits… Und wenn man nichts zu tun hat, lernt man seine texte. Sobald man vor der kamera werden die erinnerungen. Auch ich habe mir von fähigkeiten, die ich nicht kannte. Ich brauchte eine woche, um zu lernen, meinen unterricht am gymnasium. Dort 4jours lerne ich drei oder vier songs ! Man steht unter druck, die ganze zeit. Man sieht einen blick hinter die kulissen, so erkennt man, dass es vielleicht weniger auf die dinge, die von außen. Was sicher ist, ist, dass es nichts mit meinem leben in der high school, das geht jeden morgen unterricht und seine kleine lieder ruhig in seinem zimmer. Aber der druck ist es, was mich bewegt und ausharren. Aber es darf auch nicht zu viel lampenfieber zu singen, vor millionen von zuschauern. Sonst ist man tot !

Bereuen sie die wahl «Commetoi» das lied von Goldman letzte woche hat offensichtlich nicht geschätzt wurde von der jury, die sie hat 4 «roten» ?

Ich würde nie mehr. Das ist eindeutig nicht mein lieblings song. Ich sah mich nicht singen. Ich liebe die französische lied, aber es ist sehr schwer zu interpretieren. Aber es ist die herstellung, entscheidet über die auswahl der songs und man muss sich anpassen, sich als künstler in der show. Der produzent hatte schüttelfrost mir hören zu den proben. Aber ich sie fürchten, und das musste sie sich wohl fühlen. Gleichzeitig habe ich mich in gefahr, und ich mag das hier.

Haben sie angst, verlassen sie das abenteuer der letzten woche ?

Ich fiel fast in ohnmacht warten auf das urteil der stimmen aus dem publikum wollte Ich mich zu wecken, dass nach der show. Es gab nur noch Leopoldine und mir. Und es ist immer ein gefühl gerissen zwischen der angst und der kaum zu sehen, aus der anderen. Denn außerhalb der prämien, wo man ist, im wettbewerb, wir alle lieben einander. Und ich sah, wie mein kleiner cousin in der öffentlichkeit und ich wollte ihn nicht enttäuschen. Ich habe vor allem angst, sie zu enttäuschen, die ganze welt. Es wäre traurig. Hier mein kleiner cousin war stolz darauf, sagen zu können, die schule, ich war immer noch im rennen.

Ist, dass sie wissen, dass ihre familie, viele Castrais setzen sich für sie ? Dass jeder bonus, minibus steigen in Paris, das sehen sie auf der bühne ?

Ja, meine mutter spricht mich, und ich bekomme viele nachrichten. Ich weiß, dass es meinen kopf ein wenig überall in der stadt. Letzte woche sah ich in der öffentlichkeit ein ehemaliger freund von mir gymnasium Touscayrats zu Verdalle. Er begleitete mich mit der batterie mittag, als wir so auf dem gymnasium. Dies hat mir warm ums herz. Er kam mit seiner mutter und seiner kleinen schwester. Sie haben geld ausgegeben und strecken, um mich zu sehen, obwohl sie hätten bleiben vor ihrem fernseher.

Was willst du interpretieren heute abend ?

Girl on fire von Alicia Keys. Ich werde singen können ! Es ist meine cam ! Seit dem beginn ist es, was ich wollte singen ! Ich bin super zufrieden mit dieser wahl. Dringend donnerstag abend !

was ist kann man sie sich wünschen für das neue jahr ?t

stimmen und blau ! Ich hoffe, das abenteuer fortzusetzen, so weit wie möglich. Es liegt nur an mir und den menschen, die mich unterstützen.

Seine « fan-club » setzt sich in Castres heute

freunde von Claudia setzen sich noch heute, wie jeden donnerstag seit beginn der abenteuer der jungen Castraise (siehe auch unsere früheren ausgaben). Nach dem einfügen der plakate in den geschäften, die mitglieder seines «fan-club», gekleidet in t-shirt-porträt von Claudia, gehen verteilen von flyern in der stadt und auf die windschutzscheibe von autos heute dazu, die Castrais zu beobachten und zu unterstützen, Claudia an diesem abend. Ein ereignis erstellt wurde, auf Facebook, dem berühmten sozialen netzwerk lädt alle diejenigen, die das wollen, sich zu treffen, um zu schauen gemeinsam die sendung. Der termin ist auf dem parkplatz des Super-U-Sual, bevor sie gehen bei einem der fans verwandelt ihr zuhause in ein theater vor dem fernseher. Eine quarantäne von menschen haben bereits die antwort, dass sie es wären. Jeder bringt sein picknick.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar