Castres. Der «frauen-aktiv und legitimen» auf der liste von Christophe Herunterladen April 16, 2015

Castres. Der «frauen-aktiv und legitimen» auf der liste von Christophe Herunterladen
Castres. Der «frauen-aktiv und legitimen» auf der liste von Christophe Herunterladen

Die colistières der kandidat der Linken, die gesammelt, Christophe Herunterladen, sind nicht da, um die zahlen, um sie zu erfüllen chabadabada» : ein mann, eine frau, ein mann… und das sieht nunmehr vor, dass das gesetz. Am vorabend des Tages der frau, die sie gehalten haben, zu wissen und zu zeigen, dass sie ihre verpflichtungen nicht heute und gestern, dass, wenn sie kommen, in der verantwortung, die sie übernehmen…natürlich. «Frauen, die oft jungen, denn die jugend ist unsere priorität, tragen projekte», erinnert sich Christoph Herunterladen im vorfeld einer pressekonferenz. Diese frauen sind so ausgedrückt enthüllen einige dieser projekte, die jeweils in ihrem bereich : förderung der beteiligung der frauen in den räten der bezirke, die erstellt werden ; implantieren von information-spaces für den zugang zu rechten ; einen ort zu schaffen, von notunterkünften und die erhöhung der anzahl von wohnungen für frauen, die opfer von gewalt ; förderung der aufnahme der kleinen«, um zu artikulieren, ein harmonisches familienleben, soziale und berufliche» ; schaffung einer «grünen Haus» struktur zur unterstützung der elternschaft, bessere zugänglichkeit für die sportliche betätigung von frauen und mädchen und legte besten zur geltung, diese praktiken zu unterstützen ; die vereinigungen, die sich im bereich der prävention (gesundheit und verhütung)…

«5 gewählt Bugis unterzeichneten eine petition gegen ABTREIBUNG, erinnerte sich an eine kandidatin. Während man feiert den 70. geburtstag des wahlrechts für frauen, man sieht deutlich, dass kämpfe bleiben zu führen, einschließlich der zur wahrung bestimmter rechte. Dies ist der grund, warum frauen und männer, wir tragen ein weißes band samstag, 8. märz, band internationales symbol in Kanada geboren 1991, gegen gewalt machen die frauen.»

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar