Castres. «Der aufruf an die jugend» team Herunterladen April 14, 2015

Tract spezial «jungen» am samstag auf dem markt. /Foto DDM, S. B. Boris Chauvet und Anne Vasall.
Flugblatt spezial «jungen» am samstag auf dem markt. /Foto DDM, S. B. Boris Chauvet und Anne Vasall.

eine woche vor dem ersten wahlgang municipal, kam er zu Géraldine Schweizer so das projekt für die jugend der kandidat der linken, die gesammelt wird, Christophe Herunterladen. Ein thema, bei dem ein besonderes augenmerk galt einerseits, weil es eines der «geheimnisse» dieser wahl (es wird die enthaltung bei den jugendlichen ?) und zweitens, weil, nach der liste «Eine zukunft zu teilen», die jugend war «geopfert management Bugis», eine «jugend stigmatisiert und vernachlässigt, da es für sie, die jugend ist ein problem : die jugendlichen sind nicht so behandelt, als zukünftige bürger, sondern als potentielle täter.»

«jugend und bildung werden unsere priorität», sagte Géraldine Schweizer. Wir entwickeln mit partnern, ein Office municipal koordiniert diese neue politik.»

Das team von Christoph Herunterladen bietet auch : ein scheckheft, sport und kultur ; von mietwohnungen und wohnheime erschwinglich ; ein empfangs-und hör-pur jugendliche ; begegnungen und aktivitäten in den stadtteilen ; aktionen zur prävention gegen sucht, alle sucht); geräte zur bekämpfung des analphabetismus ; maßnahmen für die entwicklung der hochschulbildung ; aktionen, um sich besser einfügen, die studenten in die stadt…

Drei entscheidungen scheinwerfer veranschaulichen diese absicht : die tipps erstellen vierteln und ein stadtrat mit jungen menschen ; die schaffung von beihilfen für die förderung von projekten solidarischer durchgeführte 18/25 jahre ; beihilfen für fachlichen ausbildung (zum wohle des ehrenamtes im verein, der sportlich…).

Bleibt die frage, ob die kinder haben lust, zu hetzen, zu den urnen…

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar