Castelsarrasin. Die stimmung der drei kandidaten Januar 20, 2015

Jean-Philippe Bésiers, Bernard Dagen und Pascal Granié.
Jean-Philippe Bésiers, Bernard Dagen und Pascal Granié.

Jean-Philippe Bésiers : «Gelassenheit und entschlossenheit»

Jean-Philippe Bésiers ( DVG) führt die liste «Für Castel, einfach» ist und an der spitze nach der ersten runde der kommunalwahlen von Castelsarrasin. Der generalrat hat gewonnen, 46, 73 % der stimmen.

«zuerst danke ich sehr herzlich für die Castelsarrasinois haben die wahl in der ersten runde zu gewähren großes vertrauen in unsere liste auf.

Mit rund 47% der abgegebenen stimmen, nehme ich dieses zweite runde mit gelassenheit und entschlossenheit.

in den nächsten tagen werden wir sicher gehen wieder zu treffen castelsarrasinois.

Mit meinem team, wir führten eine kampagne der nähe, um unseren bürgerinnen und bürgern und ihren erwartungen.

heute, wir fordern mehr große kundgebung für die erhaltung der einheit und den zusammenhalt in unserer gemeinde.

Er soll neue impulse für Castelsarrasin-mit nur einem ziel : eine stadt zu bauen, dynamisch und offen für andere.

Unser team hat den willen, die begeisterung und ehrgeiz von allgemeinem interesse dienen der castelsarrasinois um ein projekt, das realistisch, backbone und der zukunft zugewandt.

heute ist Es wichtig, zu bleiben mobilisiert, um die umgestaltung der prüfung am nächsten sonntag.»

Bernard Dagen : «Alle hoffnungen sind erlaubt»

Mit 35, 52 % der stimmen, Bernard Dagen (DVD), regierender bürgermeister kam mit dem zweiten platz nach der ersten runde.

«Meine überraschung nicht gleich, dass meine enttäuschung auf beiden wichtigsten punkte. Die erste ist die geringe wahlbeteiligung (35 %) bei einer abstimmung municipal, von großer bedeutung. Das zweite ist die tatsache, dass die arbeit, die ergebnisse und die strenge verwaltung von Castelsarrasin durch unser Team nicht richtig gewürdigt.

Wenn man wächst weiter der analyse, es scheint ziemlich offensichtlich, dass bestimmte themen, wie dem gemeindeverband oder die entwicklung der innenstadt, konnten sie vielleicht schlecht erklärt oder mehr sicherlich verzerrt durch meine ablehnung oder entwickelt werden verdeckt die wahre realität der dinge, die wir bestraft.

die schnelle analyse durchgeführt, die den dialog mit der Gruppe hat klargestellt, einige ansichten, ich kann nur sagen, dass, trotz der abweichung stimme wichtig, noch ist nichts verloren, und wir setzen alles daran, wieder die situation.

Wir sind sicher, dass mit einer stärkeren präsenz auf dem spielfeld, ein in der nähe stärker bei den letzten beiden sitzungen des öffentlichen rechts Gandalou am mittwoch, 26. märz 2014-19: 00 uhr in der Halle, und am donnerstag, 27 märz 2014 um 19.00 uhr in den Saal des VOX-Kino in der innenstadt, wir kommen zu überzeugen, die nichtwähler und einige gegner kommen und für uns abstimmen. Wir glauben, dass alle hoffnungen sind erlaubt.»

Pascal Granié : «Bekräftigen meinen willen, mich zu engagieren»

Pascal Granié ( DVD), an der spitze der liste «neue wege für Castelsarrasin» gutgeschrieben 17, 76 % in der ersten runde. Es wird nun in der zweiten runde am sonntag.

«Das ergebnis der 1. runde bestätigt, dass der wille zur veränderung der Castelsarrasinois.

Ich möchte aufrichtig danken allen wählern, die unterstützt haben, unser vorgehen mit blick auf die menschen.

Auch wenn die werte auf der linken seite haben, war der ausgangspunkt für unser treffen, ich der auffassung, dass das, was wir staaten, dies ist vor allem dem engagement und der wunsch, ein projekt vorschlagen bürger dient, die zusammen leben und das wohlergehen aller.

Ich sprach während dieser kampagne meine verbundenheit mit dieser stadt, und ich möchte bekräftigen, meinen willen, mich nachhaltig investieren.

deshalb möchte ich mich weiterhin und melde mich nun in einem ansatz der opposition konstruktiv, getrieben von der lust, tragen unsere vision und die feste absicht, einen beitrag zur verteidigung der interessen von Castelsarrasin, in einem becken leben beruhigt.

, Um mir die handlungsmöglichkeiten in diesem sinne kann ich ihnen einen termin in die zweite runde und ich bitte sie, stimmen für die liste «Neue Wege Für Castelsarrasin» zur stärkung unserer präsenz in der zukunft stadtrat.

Ich zähle auf ihre freundliche unterstützung und dafür danke ich ihnen.»

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar