Baskenland, Tal Ossau, Vallée d ‚ Aspe, Sierra de GUARA… der süden der region ist ein glück für die amate urs canyoning. Eine praxis, die offen für alle vereint, die freuden des wassers und nervenkitzel. Mai 20, 2015

@DDM
@DDM

Die kunst des canyoning erfordert alle teile des körpers und mobilisiert alle arten von fähigkeiten : laufen, klettern, schwimmen, springen, rutschen, abseilen… vorher nur für höhlenforscher, dieser tätigkeit entwickelte sich anfang der 90er jahre zu einem sportlichen und spielerischen offen für alle. Die idee besteht darin, steigen sie in ein gewässer genug kassiert, kamin durch schluchten, canyons und andere wasserfälle genießen sie die natürliche relief und der vielfältigen, bergiges gelände. « Der besondere reiz Pyrénées-Atlantiques, ist, dass es gibt eine vielzahl von schluchten, die gehen, um die einführung in die sport-oder sehr sportlich, erklärt Laurent Poublan, anleitung und geschäftsführer Experience Canyon, kleines familienunternehmen mit sitz in Pau. Es ist ein historischer platz für diese praxis. Jeder kämpft für seine vaterschaft, wie immer, aber sagen wir mal man ist privilegiert hier. » Die attraktivität der canyons Pyrénées-Atlantiques in der region Hautes-Pyrénées liegt in ihrem mediterranen klima : wasser, heller, wärmer und schluchten weniger gehauen.

Monitor-lehrer, Laurent Poublan begleitet gruppen von familien, freunde oder vereine wollen initiieren ihre mitglieder, die freuden des sports in eaux-vives. « Du brauchst keine besonderen körperlichen voraussetzungen, fügt er hinzu. Man beginnt an der basis, man führt die menschen und wählt man die route nach denen, die sie begleitet. » Die initiation kann beginnen bereits im alter von 12 jahren, und öffnet sich für menschen mit behinderungen, auch wenn dies unter umständen schwieriger für menschen mit körperlicher behinderung.

CANYONS VERTIKALE ODER HORIZONTALE

Vor, in der luft schweben, die weniger aktiv sind, gruppiert nach zehn, sehen sich mit einer robusten kombination, die den umschlag von kopf bis fuß, mit helm, schuhe neopren, trapez und klettergurt für abseilen. Es folgt eine abfahrt, die dauert einen halben tag oder einen ganzen tag. « Es gibt zwei arten von schluchten : trend-vertikale mit viel arbeit in das seil, klettern ; und horizontalen trend mit ein wenig mehr wasser-spiele, becken, springen, rutschen. Es gibt für jeden geschmack ! » Für die canyons vertikal, wenden sie sich an das Baskenland, der insbesondere durch die schluchten Kakuetta, im schönen dorf Sainte-Engrâce. Das spanische Baskenland quillt über schluchten horizontalen mit dem nec plus ultra schluchten der Sierra de Guara, einem der schönsten Europas, sondern auch eines der beliebtesten. Die Hautes-Pyrénées verfügen über fahrten mit dem trend zu mehr horizontal, verspielt, ideal für familien, insbesondere mit der Ossau-Tal und höhen von Luz-Saint-Sauveur.

– aktivität erreicht seinen höhepunkt besucherzahlen zwischen dem 15. und dem 15. august, zum zeitpunkt, wo die bedingungen am besten sind. Für die weniger zurückhaltend, einige schluchten steigen auch im winter (die kombinationen sind sehr ultra schluchten der Sierra de Guara, einem der schönsten Europas, sondern auch eines der beliebtesten. Die Hautes-Pyrénées verfügen über fahrten mit dem trend zu mehr horizontal, verspielt, ideal für familien, insbesondere mit der Ossau-Tal und höhen von Luz-Saint-Sauveur.

– aktivität erreicht seinen höhepunkt besucherzahlen zwischen dem 15. und dem 15. august in dem moment, wo die bedingungen am besten sind. Für die weniger zurückhaltend, einige schluchten steigen auch im winter: (- kombinationen, die sehr dicht sind, dekoration, schneebedeckten und in eis-wasser erhöhen den spaß.

EINE PRAXIS mehr und MEHR GERAHMT

Aber, wenn die « höhlenforschung zum himmel », wie es hieß, der " Fédération Française de Höhlenforschung im jahr 1988, hat viele sehenswürdigkeiten, die sie birgt auch gefahren, die mit dem leeren grundstück und dem lebendigen wasser, aber auch seiner ökologischen auswirkungen. Deshalb Laurent co-gründete das label « ICOPro », international anerkannt. Wer glück hatte, zu reisen, um seine leidenschaft, Griechenland, Indonesien, Brasilien, war es notwendig, eine struktur zu schaffen, um eine harmonisierung der verfahren und die bedingungen für die tätigkeit in der ganzen welt. Wenn sie lust haben verlängert die freude, viele organisierte aufenthalte bieten, zu entdecken, zu zweit, mit der familie oder mit freunden, schluchten außerhalb frankreichs ist.

PRAXIS

Tarife einarbeitung und weiterbildung :

für einen HALBEN TAG. 40€/person (zwischen 1 und 5)

und 37€/person (zwischen 6 und 10) ;

mit persönlichem material enthalten.

ganzen TAG. 60€/person (zwischen 1 und 5)

und 56€/person (zwischen 6 und 10)

WOCHENENDE. 100€ ab 5 personen

fahrt von Pau.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar