Bascou, Mouly, … die wahl von Narbonne Januar 12, 2015

Bei der eröffnung seiner ständig kampagne, am ende dieses jahres. / Foto DDM, Jean-Marie Guiter.
Bei der eröffnung seiner dauerhaftigkeit der kampagne, am ende dieses jahres. / Foto DDM, Jean-Marie Guiter.

aufwärmrunde vor der präsentation der liste mitte januar und das erste meeting, mit auskunft und trends auf die kommunalwahl 2014.

es ist nicht zu Jacques Bascou, bürgermeister seit bald sechs jahren, aber vor allem politiker, die seit jahrzehnten vor, dass man erfährt, dass man nicht wirklich gewählt, dass, wenn man wiedergewählt. «Das erste mal, man nicht gewinnt, die anderen verlieren», sagte er und zusammenfassung bei der eröffnung seiner ständig kampagne liegt nicht weit vom kreisverkehr der garten der Revolution.Der regierender bürgermeister kündigt die präsentation seiner liste für mitte januar zeit, wie wird er für eine bilanz seiner amtszeit. Eine liste noch nicht abgeschlossen, aber das sollte zu verlängern, dass mindestens die hälfte oder gar zwei drittel der bisherigen mandatsträger. Für die anderen, die neu auf der liste, regierender bürgermeister wird sich entscheiden müssen, unter den bewerbern, dass er angekündigt, viele. Es wird also nur ein wenig mehr als zwei monate wahlkampf für die kommunal -, wenn man bedenkt, dass erst mitte januar oder ende januar, dass die wichtigsten listen vorgelegt haben alle persönlichkeiten, aus denen sie bestehen, und dass die debatte über die programme der einzelnen listen beginnen zu können.

Eine kampagne, dass Bascou verspricht intensiv, und in dem amtierenden bürgermeister hat die absicht, sich zu wenden und mal den Narbonne «stamm», aber nicht zu vergessen die tausende, wenn nicht zehntausende von Narbonne leben (und stimmen) in die größte stadt der Aude, ohne dort geboren zu werden. Es stützt sich zum teil auf seinem bilanz, und kein zweifel, dass bei dieser gelegenheit die realisierung der «sichtbar» in auftrag, die sanierung der promenade der Boote und der innenstadt thematisiert wird. Gibt es auch formalisierung, kapitel feierlichkeiten und animationen-projekt «fischerstechen» sètoise auf dem Canal de la Robine? Es ist nicht unmöglich. Wenn dies der fall ist, haben sie eine andere erklärung für das verschieben der alten gateway hätte stören ein solches projekt…

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar