Ausstellung von aquarellen in der Mitte Okzitanisch Januar 26, 2015

balanceakt aquarell...
Der balanceakt aquarell…

Alain Triou und Yves Carrier teilen die gleiche leidenschaft für das geschäftsjahr zarten aquarellfarben.

Sie haben heute in einer gemeinsamen ausstellung im Zentrum Okzitanisch del Pais Kastriert, 6 rue des Konsulats, deren Yves ist der präsident.

In der linie von ihrem berufsumfeld (Office National des Waldes), die sie teilen, noch das interesse für die natur, und geben sie durch die sanfte palette der aquarellmalerei.

Alain Triou lehnt vor allem in unserer region, die im rhythmus der jahreszeiten, wodurch sich die ehre grün kulturlandschaft, indem sie den charme von Lautrec oder die malerischen taubenschläge und anderen seiten". Yves Carrier, der ihn weit über die grenzen des Tarn, um dort zu erfassen Venedig oder Venedig, in all seinen typischen glanz. Die ausstellung dauert noch bis zum 27. april.

Das Zentrum Okzitanisch, wie bereits erwähnt, bietet das ganze jahr okzitanische sprache, vorträge, kurse, tanz und vorführungen, geführten wanderungen.

Er beteiligt sich auch an den european Heritage Days, die am Fest der musik und der tanz-festival camins des von Crabas und hält die verbindung mit den Calendretas und die zweisprachigen schulen. Das zentrum ist geöffnet von dienstag bis freitag von 15 uhr bis 19 uhr und am samstag von 10 uhr bis 12 uhr und von 15 uhr bis 19 uhr. Tel : 05.63.72.40.61

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar