Auch. Öko-bürgerinitiative Corine Lepage April 9, 2015

Corine Lepage mit Cécile Raucq und seinen sohn in den seiten. Boudaut und Davezac gestern in der mühle von Roquefort. / Foto DDM, Nedir Debbiche.
Corine Lepage mit Cécile Raucq und seinen sohn in den seiten. Boudaut und Davezac gestern in der mühle von Roquefort. / Foto DDM, Nedir Debbiche.

Der alte minister für ökologie Corine Lepage hatte (und zwei) gute gründe kommen in Gers. «Ich unterstütze die liste Auch Eco bürger Alexis Boudaud Auch und die Alternative liste Isle-Jourdain, Jean-Luc Davezac». Initiantin Cap 21, Corinne Lepage mdep, beteiligt ist, in die Versammlung Eco-Bürger, die dieser 40 listen bei den nächsten kommunalwahlen. Mit zwei listen für ihn allein über 40, Gers, sich den löwenanteil…Die ehemalige minister, begleitete Marie-Jeanne Husset (ex-60 Millionen verbraucher) an der spitze der liste der Süd-West-Sammlung Eco-Bürger in den nächsten europäischen sagt: «lieben vorgehen». Boudaud und Davezac und ihre colistiers. Eine vorgehensweise, die «offenheit", " voluntaristischen», das kann nur ein entsperren der öffentlichen debatte municipal «,ankylosent» die großen politischen parteien. «Die listen bürgerinnen sind die beste möglichkeit, um in die verzweiflung vieler bürgerinnen und bürger, die kraft enttäuscht werden von unseren großen parteien am ende wählen die unterlassung oder die " FN». Zu begrüßen «neue energien» , tragen diese listen öko-bürgerinnen, Adrien Bideira, delegierter gersois der Versammlung hatte sich dafür entschieden, die…sammeln im moulin de Roquefort, bei Didier und Cécile Raucq. Ist das wasser aus dem Gers ist dreht die turbine produzentin von strom, dass das paar verkauft EDF. Die jährliche produktion entspricht dem verbrauch von 120 häusern ohne heizung. Für öko-bürger, diese art der installation kombi, praktisch-handwerklichen, verdienst, gezeigt werden. b. und gefördert werden. Die Raucq sagen sich «aufgezogen ärmel» zu führen. Und Corinne Lepage fördern, die zwei listen gersoises viel zu entsperren die debatte bei der gemeinde.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar