Auch. Das rennen um die vollmachten ist gestartet April 10, 2015

Die beamten der polizei stehen vor der zustrom von menschen, die möchten, ist eine vollmacht./ Foto DDM, Nedir Debbiche
Polizeibeamte stehen vor der zustrom von menschen, die möchten, ist eine vollmacht./ Foto DDM, Nedir Debbiche

In weniger als einer woche, die Auscitains gehen an die urnen für die wahl ihres bürgermeisters. In der zwischenzeit sind die wähler, die nicht in der lage zu machen, in ihrem gemeinsamen registrierung, einem zufluss zur polizeistation, um ihre vollmachten.

Seit etwa einer woche das amt Auch speichert besucherzahlen sind nicht ungewöhnlich. Und in den kommenden tagen werden die polizeiwache gegenübersteht mehr und mehr werbung. Diese erhöhte aktivität hat nichts mit einem anstieg der kriminalität in der präfektur gersoise. Das publikum wird in die presse zur durchführung der vollmachten, die im vorfeld der kommunalwahlen. «Mehr als ein ansatz der ersten runde (sonntag, 23 märz, N.D.L.R.), desto eher können wir die welt», erkennt der kommandant Alain Decerle. Ende letzter woche die polizeibeamten hatten bereits ein dutzend vollmachten pro tag. Heute, mehr und mehr wähler entscheiden sich für diese alternative. «Vor den menschen, die wollten durchführung einer vollmacht sollten dokumente, die schon ihre lage sind, in ihrem gemeinsamen registrierung, sagt Delphine Devèze, beauftragt, diese aufgabe zu bewältigen, in der verwaltung. Das verfahren wurde vereinfacht, und dies fördert den wählern, die diese option nutzen.» Heute, in 5 minuten, dauer erforderlich, füllen sie das anmeldeformular aus, ist die vollmacht registriert. Wenn die besucher erleben die geringste schwierigkeit, ein polizist unterstützt sie in ihren bemühungen. Der begriff des öffentlichen dienstes hier nimmt alles seinen sinn. Julia, 19 jahre, hat sie nicht nötig, sie mit einem beamten. «Es ist einfach und schnell, resümiert sie. Ich mache meine ausbildung in Auch aber ich bin eingetragen in das wählerverzeichnis von Orleans. Ich habe nicht die mittel steigen, um die zwei runden von wahlen, aber ich wollte nicht zu verpassen wahl. Es ist das erste mal, dass ich vote !».

Der andrang beobachtet kommissariat muss beruhigung der politischen klasse. Die bevölkerung trägt immer noch ein gewisses interesse an demokratischen herausforderungen.

Vollmachten : die bedienungsanleitung zu folgen

Die anfrage vollmacht ? Der auftraggeber ist zu sagen, dass die vollmacht an eine andere person. Die abstimmung ? Der auftragnehmer ist zu sagen, derjenige mit vollmacht des auftraggebers. Herstellen einer vollmacht. Es ist dem auftraggeber auf verlangen. Der bevollmächtigte muss nicht vorhanden sein. Wo ? Beim amtsgericht, bei der polizeidienststelle oder bei der polizei. Wann ? So früh wie möglich. Die vollmacht muss es gelingen, die gemeinde des auftraggebers vor dem wahltag. Welche dokumente ? Personalausweis und ein formular am schalter der behörde, die befugt ist oder herunterladen www.service-public.fr. Sonderfall : personen, die nicht verschieben beantragen können schriftlich bei einer behörde (polizei oder gendarmerie), kommen nach hause, von einem polizeioffizier.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar