Aquensis der tempel des wohlbefindens März 20, 2015

Die großen spalten von holz geben diesem ort einen aspekt der kathedrale. Die etage ist für behandlungen und massagen mit blick über den großen teich./Foto Laurent Stachel.
Die großen spalten von holz geben diesem ort einen aspekt der kathedrale. Die etage ist für behandlungen und massagen mit blick über den großen teich./Foto Laurent Stachel.

Das thermalzentrum von Bagnères-de-Bigorre ist ein magischer ort, der durch seine architektur und seine ursprüngliche entspannenden behandlungen. Aquensis feiert in diesem jahr ihr 11-jähriges bestehen.

Die zeit scheint still zu stehen, wenn man betritt diesen ort. Aquensis geworden ist, in den zehn jahren, die ein leerzeichen thermen, die zu den renommiertesten Hautes-Pyrénées. Mit seiner einzigartigen architektur, bestehend aus großen hölzernen säulen, die «kathedrale des wohlbefindens», die thermalquellen sind allgegenwärtig. Das erdgeschoss ist wechselstube. Das große becken 300 m2 besteht aus mehreren ruhezonen. Man kann sehr gut entspannen, sich unter den wasserfall, oder im whirlpool. Verschiedene empfindungen in den gleichen raum baden. Ausgehend von diesem becken, sie finden sich vor eine art pool, namens «Aqua musik». In diesem raum, ruhig, die massagen der hydrojets vermischen sich mit den extrakten klassische musik, wenn sie ihre ohren unter wasser sind. Wie gesagt, der ausdruck : «Die musik versüßt sitten». Perfekt.

Das dampfbad, deren vorteile auf die entspannung der muskeln nicht mehr bewiesen werden, ist mit einem kleinen plus : an seinem ausgang, haben sie das recht, gut, preis-tee mit minze.

Im ersten stock, die massagen sind mit größter sorgfalt erstellt. Verschiedene pakete zur verfügung, mit dem bonus einen snack zu genießen oberhalb des großen beckens. Für die beendigung der fahrt, saunen und Jacuzzi® – whirlpool erwarten sie im obersten stockwerk, auf dem dach des gebäudes. Genießen sie die landschaft bagnérais und gehen sie in das planschbecken, das ist in der tat das dach des großen beckens.

viele neuheiten zu entdecken sind, wie die formel express eine stunde schwimmen oder auch «aquabrunch». Diese letzte neuheit ist das original. Jeden sonntag mittag im café der Therme entspannen sie in Aquensis im folgenden. Das konzept ist ziemlich verlockend und schon jetzt ein voller erfolg.

Es ist nicht schwer, sich gutes zu tun !

Praktische Infos

Das thermalbad Aquensis geöffnet ist täglich von 10 uhr 30 bis 20 uhr, außer dienstag und sonntag von 12 uhr 30 bis 20 uhr. Ab 11€. Für weitere informationen rufen sie bitte 05.62.95.86.95 oder melden sie sich www.aquensis.fr.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar