„Alle Zusammen“ in Prat-Bonrepaux : top-start für sechs wochen baustelle Januar 21, 2015

Pemiers schläge masse, die ersten arbeiten: der umzug der möbel, recellait das haus der papa von vier waisen gerade fertig mit dem bau kann beginnen. Die freiwilligen, die sich attquent auf der terrasse./ Fotos DDM, Florent Raoul.
Pemiers schläge masse, die ersten arbeiten: der umzug der möbel, recellait das haus der papa von vier waisen gerade fertig mit dem bau kann beginnen. Die freiwilligen, die sich attquent auf der terrasse./ Fotos DDM, Florent Raoul.

Die kleine gelbe haus befindet sich am ende des weilers Bonrepaux belagert wurde und vor allem, seit gestern morgen von mehreren dutzend freiwillige gehetzt, die sich am tag die kraft und die überzeugung, Marc-Emmanuel, der moderator von «Alle zusammen». Früh am morgen, eine große zelt war gebaut worden, um platz für l logistische der truppe, während Jean-Claude Fenoul, catering in Montesquieu-Volvestre, schob seine küche, um das mittagessen. Der frachtführer toulouse Raynal geparkt hat einen seiner semi trailer unten im haus. Sehr schnell, die kette organisiert, um die zu entfernen möbel, leeren sie die teile der reihe nach. Und werfen sich nicht halten: material küchengeräten in einem schlechten zustand, möbel freistehend… Eine mulde füllt sich der lkw auch. Es ist mittag, und Marc-Emmanuel, ebenso dynamisch, startet die arbeiten hintergrund: man greift zum garten oberhalb etwa 800 quadratmeter große brache und auf der terrasse. Dieses mal haben die freiwilligen trägt die helme baustelle, nahm der massen, eingegeben schleifmaschinen. Man stößt man stück gutes herz, unter beifall.

insgesamt ist die baustelle dauert sechs wochen. Marc-Emmanuel sollte sich wieder in der woche, aber auch die crew bleibt vor ort, um in der dose, die entwicklung der arbeit. Müssen diese dauern etwa sechs wochen, verborgen vor den augen Friedrichs, 20 jahre, unterstützt von seinen drei brüdern und schwester, die seit dem tod ihrer eltern, hier ein paar monaten. Der junge mann ist weiterhin, wie gewohnt, einen mechaniker bei einer werkstatt Castelnau-Durban, Laurent Briole hatte, alarmierte die produktion auf die ernste schwierigkeiten des jungen mannes.

Kategorien: 1

Schreibe einen Kommentar