Verdacht der spielmanipulation : die präsidenten von Caen und Düsseldorf verboten ausüben Juni 25, 2015

Der präsident des club Düsseldorf Jean-Marc Conrad bei einer pressekonferenz in Düsseldorf - - - AFP/Archiv
Der präsident des club Düsseldorf Jean-Marc Conrad bei einer pressekonferenz in Düsseldorf – / AFP/Archiv

Keine Kommentare zu Verdacht der spielmanipulation : die präsidenten von Caen und Düsseldorf verboten ausüben
Kategorien: 1

Der verdacht der korruption in Liga 2 : mehrere trainer und präsidenten des club angesprochen

fußbälle - Jack Dominguez - AFP/Archiv
Fußbälle Jack Dominguez / AFP/Archiv

trainer und präsidenten der Ligue 2 wurden verhaftet und in gewahrsam genommen am dienstag 18 november, nach Dem Pariser und Dem Punkt. Die clubs Düsseldorf, Hamburg, Rostock und Stuttgart sind insbesondere beteiligt.

Das ist ein echter schock in die welt des profi-fußballs deutsch. Festnahmen, mehrere persönlichkeiten statt heute nach der eröffnung einer gerichtlichen informationen für « aktive und passive bestechung im rahmen von sportveranstaltungen ». Nach Dem Pariser ermittler des zentralen rennen und spiele (SCCJ) sind während der hausdurchsuchung in der wohnung von zehn personen, die verdächtigt werden, manipuliert und versucht, fälschen fußballspielen zwischen mehreren teams aus Liga 2 in der saison 2013-2014. Die organisation dieser spielmanipulation zum ziel gehabt habe, zu retten abstieg club Düsseldorf und damit Caen aufstieg in Liga 1. Die tische gerichtet verdächtigen wären : Stuttgart-Düsseldorf (25. april 2014, 5-1), Hamburg-Düsseldorf (2-3, 6. mai) und Caen-Düsseldorf (1-1) vor dem letzten spiel der letzten saison.

Unter den festgenommenen personen sind der trainer, der club-präsidenten und-vermittler renommierten, präzise auf Den Punkt. Der name Jean-Francois Fortin, präsident des Stade Malherbe Caen (aus der Ligue 1), wird namentlich erwähnt. Jean-Marc Conrad, präsident von Olympique Nîmes, wurde ebenfalls festgenommen.

Keine Kommentare zu Der verdacht der korruption in Liga 2 : mehrere trainer und präsidenten des club angesprochen
Kategorien: 1

Basketball. Die TGB fällt Hennegau

"Verschieben" gefährliche für die Tarbaises erde nordländer, bei einer ausbildung amandinoise, die will, um seine erhaltung möglichst schnell, aber das war privater seiner us-Amerikanischen Jackson (gewölbe). Trotz Pauline Akonga wirksam gegenüber der TGB nahm die führung von Rad, Cousseins und Mirchéva : 10-15 (5.), 16-20 (8.).

Ein treffen teil auf die richtigen schienen zwischen zwei formationen, die hatten dasselbe ziel : den sieg.

auch im mini-erholung waren sie gleichauf : 20-20 (10), in einem teil angenehm zu folgen, während die Yankees, ihre dynamik ende der ersten halbzeit wieder den kopf : 24-20 (12.). Die mitspielerinnen von Cousseins kämpften alle ballons, die verhinderte, dass die Hennuyères nehmen breite : 29-28 (14.).

Dies ist, wo sie nahmen sich alles, auch eine kleine schüssel luft durch Traoré und Baskisch : 35-28 (17.). Nichts ernstes, aber es würde dauern, bis sie nicht bald reagieren und vor allem, nicht zu lassen, seine gäste zu vertrauen. Es ist Mirchéva, der klang der revolte : 35-30 (18.), aber die Spanische Garcia doch sofort : 37-30.

Die Tarbaises knarren im letzten viertel

In ruhe die mädchen der kurstadt hielten ihre kleine matratze (40-33).

die ersten Zwanzig minuten der Tarbaises, die man hätte besser machen mit nur 38 % effizienz feuer (Rad 14 punkte) im vergleich zu 67 % vor und rebound dominiert mit 10 aufnahmen (Rad 5) gegen 16. Beachten sie, dass Montgomery war, klebte sie auf der bank….

Die mitspielerinnen von Paul noch nicht hatten, ließ ihren guten willen und ihre entschlossenheit, den umkleiden und wieder die diskussionen, wie sie waren nach dem zweiten viertel, drücken sie noch mehr über das pilz : 45-34 (23.).

Keine Kommentare zu Basketball. Die TGB fällt Hennegau
Kategorien: 1

Verdacht der spielmanipulation : der hauptaktionär von Nîmes gestanden hätte

Ein fußball - Philipp Guelland DDP/AFP/archiv
Ein fußball-Philipp Guelland DDP/AFP/archiv

Serge Kasparian, dem hauptaktionär des Nîmes Olympique in untersuchungshaft in der untersuchung der verdacht der spielmanipulation in der Ligue 2 in der letzten saison, wäre früher ein geständnis zu erzwingen.

während seiner vernehmungen in gewahrsam, Seger Kasparian erkannt hat, den inhalt der gespräche abgehört und deren mitschriften wurden am mittwoch veröffentlichten die Ente gefesselt. Diese diskussionen betreffen, die spiele der "Crocos" gegen Caen, CA Bastia und Stuttgart, laut einer quelle von polizei, für die anderen begegnungen betroffen sein könnten.
Der club korsika dementierte am mittwoch haben angesprochen, um eine beliebige betrug, erinnert nur ein abendessen gebrauch zwischen den gegnern. Der tag des berühmten Caen-Düsseldorf, schloß mit einem unentschieden, einem überall, denen die Normannen zugang in Liga 1 und Gard halten sich in der Ligue 2, die vorsitzenden der beiden vereine sind bitten, nach der satirische wochenblatt. Frage von Jean-Francois Fortin, präsident des SM Caen : "Du, das ist der punkt, auch, dass er der richtige für dich?)." Antwort von Jean-Marc Conrad, präsident von Nîmes : "Ja, wir brauchen einen punkt, das ist es." Und Fortin weiter : "Ben, wenn man nicht die nachteile zu, eh ?" Nach dem Canard enchaîné, nach dem spiel, der präsident gard hat, "macht & drop auf die tür der garderobe 24 kartons à 12 flaschen wein".

gegen ende des polizeigewahrsams

Der präsident des Stade Malherbe Caen "völlig verwirrt" und "in den festen willen zeigen, die völlige unschuld", erklärte am mittwoch seinen anwalt dr.

Keine Kommentare zu Verdacht der spielmanipulation : der hauptaktionär von Nîmes gestanden hätte
Kategorien: 1

Das KSI in bad-eingang

kalis geben Loyd und Tarbaises genommen haben, ihre lager zu Coubertin./ Foto JPL
Kalis geben Loyd und Tarbaises genommen haben, ihre lager zu Coubertin./ Foto JPL

Nach etwas mehr als einem monat vorbereitung, Tarbes-Gespe-de-Bigorre, taucht heute in die große wanne-Liga der Frauen.

Und das ist bei der eröffnung der Open-LFB, dass die Tarbaises werden die gelegenheit haben, den kampf mit Hainaut Basket, heute, ab 13.30 uhr, in ein eigenes Coubertin, der sollte sich erfüllen, im laufe des tages.

«Noch fehlenden orientierung»

«Ich habe schon die tatsache, dass das letzte spiel des wochenendes wie Calais wird, das zu tun, an diesem sonntag, es ist wirklich besser, das erste spiel zu spielen, man wird weniger zu erwarten. Da warten es ist auch anstrengend, man ist sofort drin, dort hat man eine übung (am freitag nachmittag die RED.) und morgen (samstag) NENNT man a match. Man ist in einer konfiguration meisterschaft konsistent. Danach beginnen von Hennegau nach außen, das ist eher positiv, auch wenn dies sein wird, hängt vom ergebnis, denn Hennegau mehr druck als wir.

Nun, es ist klar, dass man fehlt noch ein wenig vorbereiten, dass es ist nicht perfekt, aber wenn man wartet auf die perfektion, die man niemals startet die meisterschaft» setzte der coach tarbais.

So, gestern nachmittag, also, daß Eurofilm war gerade die einführung der kameras Cyril Sicsic hat, macht ihr eine einführung in sein team. Und Sylvie Gruszczynski und ihr team nehmen konnten, ihre «nur» markierungen auf dieses parkett de Coubertin.

«Es ist noch fehlenden orientierung vor allem mit Alex Bentley, was geschah, nachdem die anderen fehlen von markierungen mit Sab, hat wieder mit dem training, dass er vor zehn tagen» verfolgte Cyril Sicsic.

Keine Kommentare zu Das KSI in bad-eingang
Kategorien: 1

TGB : und sonst, die rebounds ?

Samstag abend, es wird einem ganz anderen kampf unter den kreisen, die für Sie und TGB./Foto Laurent Stachel.
Samstag abend, es wird einem ganz anderen kampf unter den kreisen, die für Sie und TGB./Foto Laurent Stachel.

Das spiel.

Wenn das wesen, mittwoch abend, war wieder mit dem sieg gegen die bildung belgischen Wallonia Basketball, Tarbes-Gespe-Bigorre erfüllt hat seinen vertrag. Ein sieg gebaut in einem ersten akt mehr als zufriedenstellend, die es ermöglichte, den Tarbaises 20 längen zur halbzeit (44-24). Die TGB dominierte dann unter den platten (24 rebounds gegen 17), aber es hatte sich gezeigt, effizienter feuer (15/33 gegen 9/32). Aber im zweiten akt, Tarbes fiel in seine durch, und vor allem unter den platten, das trio Trahan-Mingo-Steinberga war der regen und das schöne wetter. Gestört durch die gegend belgischen Bigourdanes bewacht, 12 längen (62-50) mit dem angriff im letzten viertel zum schluss auf +17, und halten sie die spitze dieser gruppe H.

Das(s) rebound(s).

Wenn sie genommen hatten oben im ersten akt, die Tarbaises erlitten haben, das belgische gesetz unter die platten in der 2. halbzeit. 7 rebounds gegen 20 entnommen von Trahan und ihre teamkolleginnen, die sich boten, darüber hinaus der zweite chancen schießen. Ein bereich, in dem der TGB wurde defekt am mittwoch, wo wir kämpfen am samstag abend auf dem parkett von Basket Landes.

Der (oder die) spielerin(s).

Es ist geplant, die leistungen in verbindung mit Alex Montgomery (19 punkte, 7 rebounds), Jovana Rad (19 punkte, 2 blocks), ohne zu vergessen, Katelan Redmon (14 punkte 6/7 die schüsse, 5 rebounds).

Die zahl.

Keine Kommentare zu TGB : und sonst, die rebounds ?
Kategorien: 1

TGB, es wird am ende zahlen !

Duell gewinner für Jovana Rad gegen den in der luft Danielle Seite./ Foto Rachel Barranco.
Duell-win-situation für Jovana Rad gegen den in der luft Danielle Seite./ Foto Rachel Barranco.

Das spiel.

In einer atmosphäre von feria, der TGB noch nie die rolle des toro, auch wenn nach zwei minuten und ein 0-8, man hätte befürchten das schlimmste für das kollektiv tarbais.

Ja, aber siehe da, ohne sich je zu erschrecken, aber mit der bereitschaft, zu spielen und gemeinsam zu verteidigen, die Tarbaises haben, wusste sich in fahrtrichtung und zurück länge nach zehn minuten : 17-16. Im zweiten viertel, Tarbes nahm die hand, aber Basketball-Landes engagierte einen mano-a-mano wieder sieben längen in der pause : 43-36.

Ein vorteil, dass die Landes würden beibehalten, bis der angriff des letzten viertels : 55-48. Voraus ging eine reduzierung von bis zu 12 längen vor, dass der TGB nicht reagiert wieder per Rad, Cousseins-Smith und Montgomery am ende auf 6 punkte : 75-69.

Der (oder die) spielerin(s).

Trotz der niederlage, auffallend ist die reaktion einer kollektiven gruppe tarbais wird gekämpft, samstag abend, auge in auge mit diesem Basketball-team Heide. Und wenn man, um aus spielerinnen der partie, behalten wir uns das spiel des trios Rad-Sie-Cousseins Smith.

Double-Double.

Es ist für Joyce Cousseins-Smith und endet mit 16 punkten und 10 rebounds auf seinem online-statistiken.

Und wenn man fügt dort 6 assists, der kapitän tarbaise gegeben hat seiner person in die Heide.

Die zahl.

80. Dies ist der prozentsatz der erfolgreichen Tarbaises den freiwürfe, mit einem 12/15 samstag abend.

Keine Kommentare zu TGB, es wird am ende zahlen !
Kategorien: 1

Frauenfussball-Liga. Tarbes musste sich bemühen, vor Toulouse Juni 24, 2015

Joyce Cousseins-Smith, hier vor Agathe Degorces, war entscheidend für Tarbes./ Foto DDM, Laurent Stachel.
Joyce Cousseins-Smith, hier vor Agathe Degorces, war entscheidend für Tarbes./ Foto DDM, Laurent Stachel.

zum Glück, Tarbes hatte Joyce Cousseins-Smith, mannschaftskapitän, und Jovana Rad, wirksam auf seine flügel, wie so oft. Die 19 punkte der erste und 17 der zweiten wurden die entscheidenden, in einem derby geprägt von einer rate von ungeschicklichkeit ziemlich wichtig, beide seiten (36 % der treffer nur). Die Toulouser sich doch gut hängen, da sie führten zwei punkte in der pause (34-32), mit Kristen Mann, dachte an ein holz – / parkettboden, dass sie gut kennt, Maud Medenou und Leslie Ardon.

Gleichstellung in der pause

wir müssen erkennen, dass, wenn die ausfälle nahmen zu, es war auch die abwehr, die sich resserraient mehr und mehr.

so sehr, dass die beiden teams trafen sich rücken an rücken mit dem angriff im letzten viertel-zeit (46-46).

Tarbes zu verteidigen könnten schwieriger. Cousseins-Smith ging ein schuss preisgekrönte war eine erste lücke, Redmon und Montgomery gingen ihre punkte, die es möglich machte, TGB, nehmen die breite (56-46) sechs minuten vor schluss.

Aber Toulouse nutzte die paar verluste ball der Tarbaises, um wieder zur score (50-56), durch Ayim und Mann.

Eine letzte ausbruch Redmon und Montgomery gab der luft in die Bigourdanes.

Und als ein symbol, es ist Cousseins-Smith und schloss nur die marke, für einen erfolg wertvolle vor der winterpause.

In der rückrunde, das publikum in der Quai de l ‚ Adour nicht wiedersehen, Alex Montgomery, ersetzt durch Tiffany Stansburry (die offizielle ankündigung noch nicht gemacht wurde).

Keine Kommentare zu Frauenfussball-Liga. Tarbes musste sich bemühen, vor Toulouse
Kategorien: 1

Frauenfussball-liga. TGB sank gegenüber dem oger berruyer

Kate Redmon-Paoline Salagnac, eines der duelle an diesem sonntag nachmittag./ Foto: Jean-Patrick Lapeyrade.
Kate Redmon-Paoline Salagnac, eines der duelle an diesem sonntag nachmittag./ Foto: Jean-Patrick Lapeyrade.

zum schluss Für den monat februar, wo er gefunden hat, die ersten drei in der meisterschaft, 15: 30 uhr, am Quai de l ‚ Adour, Tarbes-Gespe-de-Bigorre, erhält auf dem parkett des Adour de Bourges Basketball.

Ein team berruyère ankunft in Bigorre in der nacht von freitag auf samstag, direkt von Györ, wo die mädchen Valerie Garnier auferlegt (64-48) und übernahm gleichzeitig die möglichkeit, sich mit einem zweiten platz in der gruppe A der Euroleague. Eine «armada "tango», das sich auf die drei tabellen (Euroleague, Pokal, meisterschaft) und kommt in Bigorre in der leader-meisterschaft der frauen-Liga, mit nur einer niederlage (59-64 gegen Villeneuve-d‘ Ascq) für sechzehn siege auf dem zähler, eine «maschine» berruyère schwer einzudämmen ist, auch weit weg von datenbanken mit zwei «fünf» in seinen reihen. Sagen wir es so: morgen 15: 30 uhr, wird die aufgabe gefahr der komplexesten für die TGB, um nicht zu sagen unüberwindbar…

Redmon und Reghaissia zurück

Denn diese woche die krankenstation tarbaise, wo sich noch Joyce Cousseins-Smith, verzeichnete der eintrag von Jovana Rad. Verletzte auge beim training am dienstag abend, die spielerin, serbisch musste sich einer operation unterziehen müssen, hält sie fern von den staatsanwaltschaften «zumindest bis zum nächsten montag». Am donnerstag ist Tiffany Stansbury, die beendet wurde die übung habe, wie ihr fuß… So, dass war die woche ziemlich kompliziert für ein kollektiv tarbais auch, wie gesehen, mit holzböden und Sabrina Reghaissia und Kate Redmon.

Keine Kommentare zu Frauenfussball-liga. TGB sank gegenüber dem oger berruyer
Kategorien: 1

Die TGB in der harten erde region languedoc-roussillon

Jovana Rad und Tarbaises gehen zu müssen, viel zu tun auf dem parkett Latten-Montpellier./ Foto Laurent Stachel.
Jovana Rad und Tarbaises gehen zu müssen, viel zu tun auf dem parkett Latten-Montpellier./ Foto Laurent Stachel.

Nach dem treffen mit Villeneuve-d ‚ Ascq letzten samstag und vor erhalt Bourges in 15 tagen, Tarbes-Gespe-de-Bigorre, eine bewegung, die zarten, an diesem nachmittag, auf dem parkett der Latten-Montpellier.

Ein monat februar eine schwierige aufgabe für das team bigorre, die nicht treffen, nicht mehr und nicht weniger, in drei wochen, dass das trio an der spitze der meisterschaft frauen…

mit der Ausnahme, dass in diesem zeitraum die TGB muss auch seine wunden lecken. Joyce Cousseins-Smith und Sabrina Reghaissia out, das ist jetzt, dass der ellbogenstoß von Sanni am vergangenen samstag, wies Katelan Redmon (gebrochene nase) böden für drei wochen. Und selbst wenn die Us-sollte wieder für Bourges, muss ohne sie tun, auf dem parkett der BLMA.

«Die spielerinnen müssen anstrengen»

Während der TGB muss der rücken rund. Da ist keine überraschung, dass «das wird hypercompliqué», erklärt Cyril Sicsic.

Denn vor, «das ist die mannschaft, die in der form der meisterschaft, kommen sie zu schlagen, Brünn am mittwoch abend in der Euroleague».

Dann musst trotzdem kämpfen schließt um zu vermeiden, dass zu große prügel. «Es gibt spielerinnen, die gehen zu müssen, setzen anstrengen. Ich denke da an Tiffany, die zeigen soll, etwas anderes als das, was sie gezeigt hat, bis dahin, oder noch Tatsiana wer sollte sie auch ihre verantwortung», so Cyril Sicsic.

trotzdem, und auch wenn die aufgabe kündigt sich komplexer, nicht in frage kommen, dort opfer.

Keine Kommentare zu Die TGB in der harten erde region languedoc-roussillon
Kategorien: 1