Erfolg der nationalen tage März 2, 2015

Nicolas Ferrer, lehrer aus-pair-park Nestplori@
Nicolas Ferrer, lehrer aus-pair-park [email protected]

zu Den höhlen von Gargas, fanden die tage der nationalen touristischen Höhlen.

Diese tage entdeckung, für viele waren die freude und gute laune.

Mehr als hundert besucher konnten so sehen die höhlen mit Gargas und seine 27.000 jahre geschichte und [email protected] interpretationszentrum digital-und kompetenzzentrum ländliche befindet sich in der nähe der höhlen von Gargas.

Während der osterferien, die höhlen von Gargas und [email protected] geöffnet täglich von 10 uhr 30 bis 17 uhr 30, und animationen, die das thema " feuer prähistorischen statt, von 14 bis 16 uhr.

Die besuche der höhlen sind auf buchungen.

Keine Kommentare zu Erfolg der nationalen tage
Kategorien: 1

Der shop ist geöffnet

Gläser gestempelt workshop der glasbläser, ein schönes geschenk.
Gläser gestempelt workshop der glasbläser, ein schönes geschenk.

was ich will zu Weihnachten schenken ? In wenigen tagen der feste, die geschenke, das man in die schuhe, unter der tanne, das ist die frage, die man sich stellt, manchmal im letzten moment.

Mit dem museums-shop-Center-glas-kunst, mehr die mühe, sich die frage zu stellen.

Ab sofort bis zum 19. dezember, dem museums-shop ist geöffnet, mit original-objekten, -, fertigungs-typische lokale und carmausine.

geschirr, gläser, flaschen, wie Grésigne, vasen, zwischenablage, krüge, töpfe, buntstifte, kleine haustiere, becher, «es gibt für jeden geschmack und zu jedem preis».

Ohne zu vergessen, die editionen, ausstellungskataloge, hefte wohnungen.

Alle objekte, die zum verkauf im shop sind hergestellt in der werkstatt der glasmacher, und daher gestempelt Carmaux.

Shop des museums für kunst Zentrum glas, Glaswaren in Blaye-les-Mines.

Geöffnet, bis 19. dezember, montag, dienstag, donnerstag und freitag von 8 uhr bis 12 uhr 30 und von 13 uhr 30 bis 17 uhr, mittwoch von 9 uhr bis 12 uhr.

Objekte im verkauf zu sehen auf der website : www.museeverre-tarn.com unter «shop».

Ansprechpartner : 05 63 80 52 90.

Keine Kommentare zu Der shop ist geöffnet
Kategorien: 1

Ein glasfenster unterzeichnet Chagall in der abteikirche

Jean Colladon erzählt, wie ein kirchenfenster unterzeichnet Chagall ist angekommen in der abteikirche./foto DDM
Jean Colladon erzählt, wie ein kirchenfenster unterzeichnet Chagall ist angekommen in der abteikirche./foto DDM

Wenig Moissagais wissen, dass unsere klosterkirche beherbergt ein glasfenster unterzeichnet Chagall. Noch weniger wissen seiner herkunft. Wie dieses werk kam es dazu ? Bis zum jahr 2000, wusste niemand, auch die besser über unsere geschichte und unsere geschichte. Im jahr 2000, Jean Colladon arbeitet mit Henri éna auf die vorbereitung einer wandmalerei soll eine hommage an Firmin Bouysset, es handelt sich um die, die man sehen kann auf der wand des collège Jeanne d ‚ Arc, dem square, das ihren namen trägt. Leider anhaltende feuchtigkeit hat sich erheblich verschlechtert. Für reporter das modell von Jean Colladon auf die fassade, dann kommt der ruf nach einem mexikanischen malers, ein maler, der spezialist für diese art von arbeit, Jacques Joos, künstler toulouse. Johannes und Jakobus zusammen report der layer, auf dem mauerwerk und es stellt sich heraus, dass im laufe der konversationen auf dem gerüst, dass die letzten wochen gearbeitet hat, Moissac, die ende der 60-er jahre.

In der tat, im jahr 1968, erkannte er, einen teil der restaurierung der wand-dekor der klosterkirche, unter der leitung von Robert Fuchs, chef-architekt der Historischen Denkmäler des departement Moselle. Man wundert sich immer noch über die gründe, die dazu geführt haben, was baumeister bei der ausübung seiner kunst, in der Mosel und Moissac, in der gleichen zeit. Immer ist es so, dass während dieser zeit, Robert Ménard ist in dem buch auf die kathedrale Saint-Etienne in Metz und arbeiten die werkstätten des master-verrier in reims Simon Marq auf der glasfenster entworfen von Marc Chagall.

Keine Kommentare zu Ein glasfenster unterzeichnet Chagall in der abteikirche
Kategorien: 1

Wandern : alle wege führen nach Moissac…

Gut ausgestattet, wandern praxis mit freunden oder der familie, unabhängig von der jahreszeit./foto DDM, archiv
Gut ausgestattet, wandern praxis mit freunden oder der familie, unabhängig von der jahreszeit./foto DDM, archiv

Der Tarn-et-Garonne, übergangszone, die sowohl geologische, geographische und historische, war schon immer eine zone des übergangs, des handels. Heute ist die abteilung zurück, die von drei wanderwege (GR), verwaltet von der Fédération Française de Wandern : die GR 36,46 und 65, letztere bilden die berühmte «Via Podensis» nach santiago de Compostela und bleibt vielleicht der weg, die am häufigsten in Europa.

Was ist natürlicher, also, dass das Comité Départemental Wandern (CDRP) unter dem vorsitz von Jean-Louis Raspaut hat seinen wohnsitz in Moissac, halt berüchtigten auf den wanderweg, der am fuße des wunderschönen ferienhaus schritt von der alten Karmel, verwaltet durch die alpen-club von Toulouse. Neben der unterstützung logistik-und rechtssicherheit für die zahlreichen vereine, wanderer der abteilung (dies ist ein personalbestand von 25 clubs 902 entlassen), die CDRP werk die markierung von radwegen mit einem team von rund dreißig übergansgsregierung, das ist keine kleinigkeit mit rund 3 000 km wanderwege, kleine wanderungen (schleifen tag), beide GR Ländern, die sich in der abteilung (wanderwege schleife über mehrere tage, markierte in gelb und rot, eine um den Land -, Gewächshaus -, die andere an der grenze der Dordogne und der Rouergue tarn-et-garonnais), und die anteile der drei GR.

hinzu kommt die organisation von zwei jährliche veranstaltungen wichtigsten : Wandern, l ‚occitane, die sich in diesem jahr findet die 9 und 10.

Keine Kommentare zu Wandern : alle wege führen nach Moissac…
Kategorien: 1