Die schiffbrüchigen in rechenzentren Februar 13, 2015

rettungsaktionen gestern, vorgestern, vor der küste der insel Malta . / Foto AFP
Die rettung, vorgestern, vor der küste der insel Malta . / AFP Photo

tödlicher als das Bermuda-dreieck, der teil, der aus dem Mittelmeer liegt zwischen Libyen, Malta und der italienischen insel Lampedusa endet nicht in einem stück verschlingen migranten, 20 000 20 jahre nach der NGOS.

Und acht tage nach dem tod, in der nähe der küste von Lampedusa mehr als 300 personen, die vor dem konflikt und dem elend, in das Horn von Afrika, ein untergang, freitag ums leben, dutzende flüchtlinge.

In diesem boot kenterte in der mitte des nachmittags, im süden von Malta, befanden sich rund 230 flüchtlinge. Die retter konnten retten, fast 200 menschen, aber die italienische marine hat mitgeteilt, dass sie erholt hatte 34 körper. 143 migranten gerettet kamen gestern morgen in Valletta, nach einer reise von zehn stunden auf einem boot der streitkräfte maltesischen. Unter diesen migranten aus scheinbar am Horn von Afrika, waren viele kinder, sehr ruhig, die mit den erwachsenen stiegen in den bus, um durchgeführt werden, die in rechenzentren."

56 anderen überlebenden, gerettet von einem kriegsschiff militärische italienisch, Libra, waren auf dem weg zum hafen Porto Empedocle, Sizilien.

Malta, wurden auch an land gebracht 4 leichen – eine frau, zwei kinder und ein säugling -, während eine mit der finanzpolizei hat die italienische seiner seite transportiert 22 leichen geborgen, im meer, am freitag abend auf der insel Lampedusa.

außerdem, 9 migranten, deren gesundheitszustand hatte, wurde entschieden, am freitag abend zu zerbrechlich für die durchführung der reise auf dem meer bis Valletta, wurden gerufen nach Lampedusa.

Keine Kommentare zu Die schiffbrüchigen in rechenzentren
Kategorien: 1

Grenoble tür ansprüche nach seiner niederlage gegen Castres

Castrais bei ihrem sieg in Grenoble (12-16). /Foto DDM.
Die Castrais bei ihrem sieg in Grenoble (12-16). /Foto DDM.

Der FC Grenoble, wo man gegen Castres Olympique am samstag (12-16), hat sich mit beschwerde bei der nationalen Liga rugby (NRL), teilte der club am mittwoch.

Bei der begegnung, club isère verweigert drei prüfungen nach vermittlung video, wenn Gio Aplon (9. minute), Florian Faure (53) und Charl McLeod (55.) die ziellinie überquerte-ziel castraise. Jetzt, nach dem FCG, diesen letzten versuch hätte gewährt werden, gemäß der verordnung einführung von World Rugby (ex-IRB) zum zeitpunkt der einführung der video-in rugby », die besagt, dass « wenn das schiedsgericht video nicht erlaubt, zu validieren, oder nicht, ein versuch, der so klar und offensichtlich, auf drei aufeinanderfolgenden aktionen für dasselbe team, der schiedsrichter muss einen aufsatz über die letzte aktion ».

Grenoble, im rennen um die qualifikation zur endrunde der Top 14 antrag und « die 5 punkte in diesem versuch der kompensation ihm gewährt werden », was würde ihm den sieg und ihm erlauben würde, integrieren die ersten sechs plätze. « LNR wurden informiert der klage schnell nach dem spiel, sollte die entscheidung schneller », so der club.

dies ist natürlich ein aprilscherz !

Keine Kommentare zu Grenoble tür ansprüche nach seiner niederlage gegen Castres
Kategorien: 1

EU: der untergang des trawlers geladen migranten verstärkt den druck

Der körper eines migranten verstorbenen in den untergang eines trawlers früh am sonntag vor der küste von Libyen gelandet wird auf der erde Malta - Matthew Mirabelli - AFP
Der körper eines migranten verstorbenen in den untergang eines trawlers früh am sonntag vor der küste von Libyen gelandet wird auf der erde Malta Matthew Mirabelli / AFP

Der untergang eines trawlers früh am sonntag vor der küste von Libyen, die hunderte vermisste nach überlebenden, nimmt der druck auf die europäische Union, traf am montag in Luxemburg, vor einem eventuellen gipfel seiner führungskräfte.

"07: 30 UND 05: 30 GMT), die bilanz von 24 toten und 28 überlebenden bestätigt wird", erklärten am montag, die italienische küstenwache, die für die koordinierung der hilfe und such noch laufenden montag. Die körper der 24 opfer kamen am montag morgen auf Malta.

Diese bilanz könnte aber schwer werden, die zeugnisse, in dem hunderte von menschen drängten sich auf dieser trawler partei, die von Libyen, darunter dutzende frauen und kinder.

der erste überlebende erzählt, die vertreter des Hohen kommissars der vereinten Nationen für flüchtlinge (UNHCR), sie waren mindestens 700 an bord des trawlers. Letzteres hat kenterte in der nacht von samstag auf sonntag etwa 70 meilen (130 km) der küste libyens. Eine zweite überlebende dann erzählte den polizisten italiener, seit das krankenhaus von Catania, wo er befördert wurde am sonntag, dass der verlag transportierte rund 950 personen, deren fünfzig kinder und 200 frauen.

Die italienische küstenwache nicht bestätigen, keine dieser zahlen geben aber an, dass dieses einsatzgebiet von 20 meter lange "hat die fähigkeit, zu transportieren mehrere hundert personen".

Keine Kommentare zu EU: der untergang des trawlers geladen migranten verstärkt den druck
Kategorien: 1

Italien: 4.000 migranten gerettet 48 stunden

Foto-archiv der italienischen marine zeigt eine rettung von migranten, in der nähe der italienischen insel Lampedusa - italienischen Marine/AFP/Archiv
Foto-archiv der italienischen marine zeigt eine rettung von migranten, in der nähe der italienischen insel Lampedusa italienischen Marine/AFP/Archiv

Rund 4.000 migranten gerettet wurden in 48 stunden von Italien und mehr als 15.000 seit anfang des jahres, sagte am mittwoch der italienische innenminister Angelino Alfano.

"Die anlandungen nicht zu stoppen und die not wird immer deutlicher: zwei handelsschiffe sind mit dem zug zu retten, zwei boote mit an bord 300 und 361 personen. Es scheint, dass es mindestens eine leiche an bord", fügte der minister GR1, das protokoll der öffentlichen radio Rai Uno.

"Italien ist unter migrationsdruck sehr stark, kommt aus Libyen", sagte er.

Nach ihm, "zwischen 300 und 600.000 migranten" wären bereit, an bord zu kommen aus Libyen Europa zu erreichen. "Es ist eine schätzung der standard, wurde bestätigt durch den beauftragten der eu für inneres) Cecilia Malmström hat", versicherte er

Die " Europa "treffen muss, die situation in die hand. Sie kann nicht sagen, dass da 80 millionen euro an Frontex (anmerkung der redaktion: die agentur für die überwachung der eu-außengrenzen), sie hat das problem gelöst", sagte er im vorfeld gesagt.

"Wir, seit oktober haben wir tausende von leben gerettet. Gibt es händler des todes, die geld verdienen auf diese verkehre und starten warnungen hilfe nur 30 oder 40 tausend, nachdem sie verlassen die küste libyens", fuhr er fort.

Die italienische regierung startete im vergangenen herbst die operation Mare Nostrum (name der Mittelmeerraum in der zeit der römischen antike), die es ihm ermöglicht zu hilfe für flüchtlinge in not, während sie versuchen, wieder in Europa durch das meer.

Keine Kommentare zu Italien: 4.000 migranten gerettet 48 stunden
Kategorien: 1

Mittelmeer: keine spur von 400 migranten verschwunden meer

Das italienische rote Kreuz mit migrantinnen und migranten bei ihrer ankunft in Messina in Sizilien - GIOVANNI ISOLINO - AFP/Archiv
Das italienische rote Kreuz mit migrantinnen und migranten bei ihrer ankunft in Messina in Sizilien GIOVANNI ISOLINO / AFP/Archiv

Das geheimnis blieb ganzen mittwoch über das schicksal von 400 migranten vermissten im Mittelmeer, nach der humanitären denunzieren die nachlässigkeit der behörden der eu gegenüber den massiven zustrom von einwanderern untertauchenden Italien und seine betreuung.

Wenn die ersten zeugnisse bestätigt, "die letzten tage haben, gehören zu den tödlichsten in den gewässern zu den gefährlichsten der welt für migranten und asylbewerber", sagte am mittwoch, Judith Sunderland, leiter der regionalen Human rights watch (HRW).

"Das zeigt, wie wichtig es ist, sich dafür einen robusten mechanismus hilfe im zentralen Mittelmeer", erklärte Antonio Guterres, der generalsekretär der UNO-hochkommissariat für flüchtlinge (UNHCR).

Bis zu 400 migranten verschwanden in den untergang eines bootes vermögen sonntag im Mittelmeer, nach der überlebenden, etwa 150, landete am dienstagmorgen in Italien und befragt, die von der internationalen Organisation für migration (IOM) und der NGO "Save the children".

Die italienische küstenwache angegeben haben, gerettet 145 migranten, fest verankert auf einem boot war gekentert.

Gefragt von AFP, der kommandant Filippo Marini, sprecherin der italienische küstenwache, betonte am mittwoch, dass keine anderen überlebenden hatte, gefunden wurde, trotz intensiver suche, einschließlich fluggesellschaften, montag und dienstag.

Keine Kommentare zu Mittelmeer: keine spur von 400 migranten verschwunden meer
Kategorien: 1

Schiffsunglück im Mittelmeer: ein sondergipfel der EU in betracht gezogen

screenshot eines videos bereitgestellt, die von der italienischen küstenwache zeigt die rettungsarbeiten nach dem untergang eines trawlers zuständig für migrantinnen und migranten im Mittelmeer - - - GUARDIA COSTIERA/AFP
Screenshot von einem video bereitgestellt, die von der italienischen küstenwache zeigt die rettungsarbeiten nach dem untergang eines trawlers zuständig für migrantinnen und migranten im Mittelmeer – / GUARDIA COSTIERA/AFP

Der untergang eines trawlers zuständig für migrantinnen und migranten an der küste von Libyen dieses wochenende ist angst vor der "schlimmste tragödie" dieser art im Mittelmeer, mit mindestens 700 vermissten mutmaßlichen noch verschärft den druck auf Europa, die beabsichtigt, die einberufung einer außerordentlichen gipfel.

am sonntagabend gegen 22: 00 UHR (20: 00 GMT), die bilanz offizielle schiffbruch, ereignete sich in der nacht von samstag auf sonntag in libyschen gewässern, war 24 toten und 28 überlebenden, haben angekündigt, die italienische küstenwache, die für die koordinierung der hilfe.

Aber es könnte sein, viel schwerer in dem maße, wie die zeit vergeht. Überlebende, zitiert von-hochkommissariat für flüchtlinge (UNHCR), berichteten die anwesenheit von 700 personen an bord des schiffes. Die staatsanwaltschaft von Catania (Sizilien) erklärte seinerseits sonntag abend ein 28-überlebenden, konnte abfragen, hatte erwähnt, die anwesenheit von 950 personen an bord des trawlers, von denen fünfzig kinder und rund 200 frauen.

Ursprünglich aus Bangladesch, und in das krankenhaus von Catania, behauptete er, dass die menschenhändler hatten, eingeschlossen ein großer teil der migrantinnen und migranten in den laderäumen, ohne die möglichkeit, ihnen zu entkommen, nach einer pressemitteilung der staatsanwaltschaft der stadt.

Keine Kommentare zu Schiffsunglück im Mittelmeer: ein sondergipfel der EU in betracht gezogen
Kategorien: 1

Weit polemik Februar 12, 2015

Weit polemik
Weit polemik

In diesem jahrhundert, die ein-und die emotionen, die den kraftstoff aus dem motor medien immer surégime, das trauma, das war brutal. Die tragödie von Lampedusa war voll verwunderung die bevölkerung und die politischen entscheidungsträger in europa. In den letzten hinaufgezogen waren, jeder ihrer empörung. Nie wieder ! ruf-man jenseits der grenzen. Europa war also endlich aktiv werden! Vielleicht schon heute, anlässlich des europäischen Rates von Brüssel, konnte man erwarten. Illusion!

Sicherlich, die führer der nationen, die unmittelbar betroffenen, die durch den zustrom von migranten, haben die absicht, daran zu erinnern, ihre kollegen und ihre pflicht, solidarität, damit der stream-unterstützung mehr verteilt. Aber man kann dort bleiben. Das heißt, die guten gefühle und den grundsatzerklärungen.

Außer aufbäumen letzter minute: die europäische Union sollte abwehr in der mitte des jahres 2014 die definition und umsetzung einer «langfristigen politik» in der materie. Bis dahin sind die wracks haben die zeit, sich als nachfolger im Mittelmeer, charriant die leichen von kandidaten, die zu einem besseren leben, die opfer einer überquerung der meere ähnlich der russisch-roulette. Aber wie üblich für Europa, es ist dringend notwendig, zu warten.

wieder einmal die empörung wird serviert, mit gutem gewissen und wird nicht gefolgt effekte gut, dass es dringlich ist.

auf der anderen seite, in Frankreich die debatte über die einwanderung neu gestartet wird. In den schlimmsten bedingungen.

Keine Kommentare zu Weit polemik
Kategorien: 1

Italien: dreißig migranten erfrieren auf einem boot im Mittelmeer

migranten syrer, die an bord eines schiffes vor der küste von Italien - Alfonso di Vincenzo - AFP/Archiv
Migranten syrer, die an bord eines schiffes vor der küste von Italien Alfonso di Vincenzo / AFP/Archiv

Der wellen von acht metern, windstärke 7 und eisige kälte: knapp dreißig migranten, die versuchen, überqueren das Mittelmeer starben an unterkühlung zwischen sonntag und montag, trotz der bemühungen der italienischen küstenwache.

Sie waren 105 migranten aus Afrika südlich der sahara, parteien in Libyen an bord eines bootes von vermögen in der hoffnung, nach Europa zu gelangen.

am Sonntag nachmittag, während sie befanden sich noch in der nähe der küste libyens, nannten sie den italienischen küstenwache um hilfe telefon, sat.

Ein schiff, das einkaufszentrum befand sich in der zone wurde entführt, und zwei schnellboote der küstenwache sind teile der insel Lampedusa, trotz d’"das ist eine situation, die wirklich dramatisch, wellen von 8 metern und nordwestlichen winde der stärke 7", sagte Filippo Marini, ein sprecher der küstenwache.

ihrer ankunft auf dem feld, die beiden stars haben embedded-migranten. Sieben von ihnen waren bereits tot, kalt und trotz der anstrengungen des medizinischen personals an bord, mehr als zwanzig andere starben während der endlosen fahrt nach Lampedusa.

aufgrund der klimatischen bedingungen, die stars sind nur wirksam, rückfahrt zum hafen der insel italienische montag nachmittag. Eine quelle medizinische insel bestätigte der nachrichtenagentur AFP, dass es dann 29 leichen an bord.

Die rettungskräfte suchten mit der evakuierung per hubschrauber auf Sizilien oder andere websites, die besser mit mehreren anderen migranten befanden sich noch in der hypothermie.

Keine Kommentare zu Italien: dreißig migranten erfrieren auf einem boot im Mittelmeer
Kategorien: 1

Strom von migranten: Obama und Renzi und drängen auf eine lösung in Libyen

us-präsident Barack Obama (d) und der italienische ministerpräsident Matteo Renzi im Weißen Haus in Washington - JIM WATSON - AFP
Us-präsident Barack Obama (d) und der italienische ministerpräsident Matteo Renzi im Weißen Haus in Washington JIM WATSON / AFP
3

Die krise tragik der illegalen einwanderung im Mittelmeerraum kann gelöst werden, ohne die stabilisierung der lage in Libyen, haben gehämmert donnerstag, Matteo Renzi und us-präsident Barack Obama betont, dass "ein paar tastenanschläge", die nicht allein die situation wiederherzustellen.

"Die einzige lösung ist heute der frieden (in Libyen) und die stabilität der institutionen", sagte der italienische ministerpräsident bei einer pressekonferenz im Weißen Haus mit us-präsident.

und Betonte, dass 91% der migrantinnen und migranten, die ankunft in Italien aus Afrika verbringen von Libyen, "genau so, wie es vor drei jahren, wenn die leute aus Tunesien ohne stabilität in diesem land", Herr Renzi betonte die notwendigkeit einer echten internationalen koordination.

Nach die italienische küstenwache mehr als 11.000 migranten landeten in den letzten sechs tagen, und hunderte von anderen kommen.

aus verschiedenen ländern sub-sahara-Afrika, alle erzählen einem anstrengenden reise durch mehrere länder bis in Libyen, die gewalt der milizen, die angst der transaktionen mit den schmugglern und der alptraum der reise.

"Das Mittelmeer ist ein meer, kein friedhof", hat Herr Renzi, wie es war der erste besuch im Weißen Haus, als ministerpräsident.

Aufgrund der sicherheitslage, der italienische ministerpräsident hat gehämmert, dass alle länder sollten sich betroffen zu fühlen. "Wir müssen uns auch bewusst sein, dass die arbeit betrifft, Libyen, aber auch in Afrika und, ich würde sagen, die ganze welt", sagte er.

Keine Kommentare zu Strom von migranten: Obama und Renzi und drängen auf eine lösung in Libyen
Kategorien: 1

Römische Teulet integriert das team von CO

Römischen Teulet wird bei den torschützen castrais, wie hier mit Rémi Tales./Foto DDM Serge Gonzalez
Römische Teulet wird bei den torschützen castrais, wie hier mit Rémi Tales./Foto DDM Serge Gonzalez

Nach Mauricio Reggiardo, es ist eine «junge» alte spieler castrais hat sich das team für die betreuung in der person des Römischen Teulet. Interview.

Warum diese rückkehr zu den CO ?

Ich komme CO, ohne sie verlassen zu haben, da war ich an ihm befestigt, die über den verein, da komme ich als berater oder spezialisten des spiels am fuß, um mich zu unterhalten, ein wenig von der technik der einzelnen spieler, bei den coaches, ob David Darricarrère oder Mauricio Reggiardo. Es war eine bereitschaft der führungskräfte und der präsident und der trainer haben sich gewünscht, dass ich mit der struktur verbunden beruf.

es ist eine ergänzung für ihr engagement bei der nationalmannschaft ?

Bereits ich sah Rory Kockott und Rémi Tales im rahmen meiner mission mit der französischen nationalmannschaft, alle drei wochen. Also, die dinge sind natürlich tun, ich kenne die spieler, es war teamkollegen im letzten jahr. Ich leite die anfrage leite ich auch workshops zu bestimmten zeiten, die nach dem inhalt der übungen, alles erfolgt im vertrauen, das ist es, was am meisten zählt. In der situation des clubs, ich bin hier, um zu meiner erfahrung in aller demut es darum, einen stein des gebäudes. Wenn man befestigt ist, im club, wie ich bin, es tut weh im herzen, in dieser situation, so machen wir das maximum an alle, um durch sie zu bekommen.

Ist es schwieriger, zu intervenieren, um sie an ihre freunde, ehemalige teamkollegen, dass bei spieler von anderen clubs ?

Keine Kommentare zu Römische Teulet integriert das team von CO
Kategorien: 1